• Sa. Jan 29th, 2022

Kryptokoll

Kryptowährungen Am Besten Erklärt 2021

Was die Unruhen in Kasachstan für Bitcoin-Mining bedeuten | BTC-ECHO

Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on reddit

Hinter den schweren Tumulten in Kasachstan steckt mehr als nur die bloße Unzufriedenheit einer Bevölkerung über den Anstieg von Treibstoffpreisen. Vielmehr proben die Bürger den Aufstand gegen ein Regime, das seit 1990 die Geschicke des zentralasiatischen Landes lenkt. Zwar trat Machthaber Nursultan Nasarbajew 2019 medienwirksam mit der Umbenennung der Hauptstadt (Nur-Sultan) zu Ehren seines Namens zurück. Ein Abschied aus der Politik war das jedoch nicht. Vielmehr zieht der mittlerweile 81-Jährige seitdem im Hintergrund die Fäden.

Seit Beginn der Proteste herrschen in Kasachstan bürgerkriegsähnliche Zustände. Mittlerweile forderten die Unruhen über 40 Menschenleben – mit Verlusten auf beiden Seiten. Die Stadt Almaty im Südosten des Landes gleicht einem Kriegsgebiet. Der amtierende Präsident Kassym-Jomart Tokajew forderte militärische Unterstützung aus Russland an und erteilte in einer Fernsehansprache der Polizei und der Armee den Schießbefehl.

Kasachstan Hoffnungen ruhten auf Bitcoin

Kasachstan ist reich an Bodenschätzen. Öl, Gas und Kohle machen den ehemaligen Sowjetstaat zu einem wichtigen Handelspartner – auch für Deutschland. Ein Großteil der Bevölkerung profitierte allerdings nur wenig von den wirtschaftlichen Entwicklungen. Das Gefälle zwischen Arm und Reich ist hoch, und dürfte nicht zuletzt auch ein Faktor für die jetzt ausufernden Proteste sein.

Zu den natürlichen Ressourcen gesellte sich Mitte vergangenen Jahres ein weiterer Rohstoff, diesmal digitaler Natur: Bitcoin. Groß waren die Hoffnungen, als sich Kasachstan nach dem Mining-Bann in China eines enormen Zulaufs ausländischer Schürfer erfreute. Zahlreiche Miner zog es damals aus dem Reich der Mitte in die Republik am Kaspischen Meer, günstige Energiepreise und kurze Wege lockten. Kasachstan schwang sich innerhalb kürzester Zeit zum zweitwichtigsten Mining-Hotspot auf. 18 Prozent macht das zentralasiatische Land mittlerweile an der globalen Hashrate aus. Die kasachische Regierung hoffte auf zusätzliche Steuereinnahmen in Milliardenhöhe, verabschiedete dazu ein neues Gesetz, das seit 1. Januar dieses Jahres in Kraft getreten ist.

Internetausfälle und Energieengpässe bringen Miner ins Grübeln

Mit den Unruhen ist diese Hoffnung jedoch bis auf Weiteres geschmälert worden. Landesweite Internetausfälle ließen vielerorts das Surren der Bitcoin-Mining-Anlagen verstummen. Top Mining Pools verloren bis zu 10 Prozent ihrer Hashrate. Den Status quo beschreibt Didar Bekbau auf Twitter:

Der Co-Founder der Mining-Firma Xive hofft auf eine schnelle Inbetriebnahme im Laufe der kommenden Woche.

Der anhaltende Ausfall des Internets ist jedoch nur der jüngste Tropfen in ein Fass, das davor bereits drohte, überzulaufen. Denn Kasachstan kämpft seit dem Zulauf der digitalen Schürfer mit massiven Energieengpässen. Die Regierung reagierte, drosselte die Versorgung für Miner. In der Konsequenz kündigte der Mining Hoster BitFuFu an, die kasachische Anlage aufzugeben, um in den Vereinigten Staaten eine neue aufzubauen.

Zieht es die Mining-Unternehmen nun in die USA?

Auch Xive zog 2.500 Geräte aus dem Land ab. Bekbau rief ebenfalls die USA als Ziel aus:

Ich sehe mich nach Möglichkeiten um, eine Mining Farm in den Vereinigten Staaten zu eröffnen. Das ist mein amerikanischer Traum – mehr und mehr Mining-Dezentralisierung.

Didar Bekbau, Co-Founder von Xive

Natürlich bleibt abzuwarten, wie viele Schürfer es Xive und BitFuFu gleichtun und aus Kasachstan in das vermeintliche nordamerikanische Mining-Mekka migrieren werden. Peter Marggraff sieht allerdings jetzt schon einen Abwanderungstrend. Im Gespräch mit BTC-ECHO sagt der Geschäftsführer von Crypto Supply:

Wir hatten auf der Blockchance Kontakt mit unterschiedlichen Kunden aus Kasachstan. Die bemängelten schon damals, dass sie nur 50 Prozent ihrer Hardware betreiben konnten und aufgrund der Stromengpässe immer mehr Geräte abgeschaltet wurden. Also da ist schon ein Abwanderungstrend erkennbar.

Peter Marggraff gegenüber BTC-ECHO

Als Ziele seien unter primär Russland und die USA im Gespräch. Sollte sich ein solches Szenario bewahrheiten, drängt sich allerdings insbesondere bezüglich der USA die Frage auf, inwiefern eine Abwanderung dem Wunsch nach mehr Dezentralität im Bitcoin Mining zuträglich wäre, denn auch mit einer Abwanderung in die USA begebe man sich “natürlich wieder in eine starke Abhängigkeit”, wie Marggraff sagt.

Du willst Bitcoin (BTC) kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter bei denen du in wenigen Minuten Bitcoin kaufen und verkaufen kannst.

Zum Ratgeber


Quelle: BTC Echo

Erhalten Sie Ein Gratis Geschenk + Wichtige Updates!

Teilen Sie Diesen Beitrag Über Soziale Netzwerke:

Share on telegram
Telegram
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Lust auf Trading?

Lust auf Trading?

Nutzen Sie unser kostenloses Trading Tool ganz einfach über ihren PC oder vergleichen Sie die 8 besten Tools miteinander.

Lernen Sie hier die Vor- und Nachteile kennen
Kategorien

Über Kryptokoll

Kryptokoll ist seit dem 1.Mai 2021 online. Wir bieten täglich die aktuellsten News über Kryptowährungen und Co. in Text & Videoformat.

Krypto Updates:

Neue Fan Page:

Kein Update verpassen!

Verpasst?

Kaffespende

  • Unterstütze unsere Arbeit mit ganz wenig Bitcoin an diese Addresse

    Scan to Donate Bitcoin to 1QKX6T1d3yzQVC3b18QwXaTdn22i4XCckT
    Tag / Hinweis: - Senden Sie Ihren Betrag an diese Adresse.
  • Unterstütze unsere Arbeit mit ganz wenig Cardano an diese Addresse

    Scan to Donate Cardano to Ae2tdPwUPEZJwoc8or15WZwu1UbpUevsg1LKJsGjNwhWdhJxikuUgP2DmbJ
    Tag / Hinweis: - Senden Sie Ihren Betrag an diese Adresse.

Erhalten Sie kostenlose Krypto Tipps:

Erhalten Sie jetzt unser kostenloses Geschenk + wöchentliche Krypto Updates.

Chart Analyse

Vergleiches Sie die besten Chart Analyse Tools für den Bitcoin oder Altcoin Handel. Schätzen Sie Ihr persönliches Risiko ein.

Krypto News

Entdecken Sie täglich die spannesten und aktuellsten Nachrichten rund um Kryptowährungen. Steigern Sie Ihre Erfolgschancen.

Mining

Finden Sie heraus, wie hoch Ihre erwartete BTC- und USD-Rendite in Abhängigkeit von Ihrer Hash-Rate, Ihrem Stromverbrauch und Ihren Stromkosten ist.

Die beliebtesten Krypto-Börsen auf einen Blick

eToro

50 /Einstieg
  • Kontrollieren Sie Ihre Gelder von überall auf der Welt
  • Geringe Kosten & Gebühren
  • Kostenlose Registrierung
  • Bester Krypto Anbieter 2021

Bitcoin.de

25 /Einstieg
  • Schneller Kauf und Handel mit diversen Kryptowährungen
  • Verifizierter Kauf durch Kooperation mit der Futurum Bank AG
  • Deutsches Unternehmen ermöglicht schnellen Tausch in EURO

Binance

25 /Einstieg
  • Kryptos ganz einfach und sicher kaufen
  • Die weltgrößte Handelsbörse ermöglicht eine schnelle Registrierung
  • Unterstützt EURO & DOLLAR mit VISA, SEPA uvm.
Aktuelle Top 10 | Die besten Kryptowährungen im Blick:
  • USD
  • EUR
  • GPB
  • AUD
  • JPY
  • MMS Cash TokenMMS Cash Token(MCASH)
    $1.000.00%
  • bitcoinBitcoin(BTC)
    $37,908.001.83%
  • ethereumEthereum(ETH)
    $2,547.054.54%
  • tetherTether(USDT)
    $1.000.24%
  • HEXHEX(HEX)
    $0.1290085.58%
  • binancecoinBinance Coin(BNB)
    $389.13-0.63%
  • usd-coinUSD Coin(USDC)
    $1.000.12%
  • cardanoCardano(ADA)
    $1.050.98%
  • SolanaSolana(SOL)
    $94.232.33%
  • rippleXRP(XRP)
    $0.611.32%

Krypto

zu

Krypto

Simple

Swap

Press Play & Close Popup

ICON Weiss 150 150px Kryptokoll2
Share on telegram
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on reddit
Share on twitter

Tauschen

Konvertieren Sie ihre Kryptowährungen.

Visa

Sie werden zur Konvertierungsseite weitergeleitet.

Senden

Versenden Sie den entsprechenden Betrag.

Wir haben noch neue krypto news!!!

Hast du eine Minute?

Dann folge uns auf weiteren Kanälen?

Wir sind seit dem 1. Mai Online und arbeiten täglich an neuen Updates. 

Bitcoin Trading, News, Updates GIF Kryptokoll

Bevor Sie uns verlassen!

Kennen Sie schon alle aktuellen Krypto-Updates von heute?