• Mo. Feb 6th, 2023

Kryptokoll

Kryptowährungen Am Besten Erklärt 2021

Was bedeutet der Ethereum-Merge für die Miner von ETH?

Aug 7, 2022

Ethereum-Miner wissen, dass der Merge das ETH-Mining beenden wird. Außerdem werden alle Transaktionen, die im ETH-Netzwerk durchgeführt werden, von Validierern übernommen. Basierend auf dem Status Quo der PoS-Blockchain werden diese Validierer für jede ihrer Bemühungen belohnt.

Es gibt eine Option für ETH-Miner, zum Bitcoin-Mining zu wechseln, aber da gibt es auch ein Problem. Das hat mit den Mining-Systemen der beiden Assets zu tun. Während Ethereum-Miner GPUs verwenden, um ihren Mining-Prozess durchzuführen, verwenden Bitcoin-Miner andererseits ASICs. Hier setzt das Problem der Kompatibilität ein.

Am Ende des Merge haben ETH-Miner nur eine Möglichkeit: Sie erhalten einen kleinen Teil ihres früheren Betrags vor dem Merge. Außerdem werden sie nicht mehr im Besitz ihrer GPUs sein, da sie diese vermutlich verkaufen werden.

Darüber hinaus hat Chandler Guo, ein chinesischer Miner, seine Überlegungen zur Schaffung einer weiteren Version (einer Forked-Version) des Ethereum-Netzwerks offengelegt. Diese wird ETHPoW heißen, da sie den Proof-of-Work-Mechanismus der digitalen Blockchain nach dem Zusammenschluss aufrechterhalten wird.


Quelle: Coin Update

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu.