• Mo. Aug 15th, 2022

Kryptokoll

Kryptowährungen Am Besten Erklärt 2021

Voyager lehnt Übernahmeangebto von Alameda ab: “Schadet den Kunden”

Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on reddit
  • Voyager Digital hat das Übernahmeangebot von Alameda abgelehnt.
  • Das Angebot würde Alameda begünstigen und den Kunden schaden.
  • Voyager bevorzugt seinen eigenen Vorschlag zur Umstrukturierung.

Der zentralisierte Krypto-Kreditgeber Voyager Digital Holdings hat ein Angebot von FTX und seinem Investment-Zweig Alameda Ventures abgelehnt. Dabei hat Alameda angeboten, die digitalen Vermögenswerte aufzukaufen. Als Begründung gab Voyager an, die Maßnahmen seien “nicht wertmaximierend” und würden möglicherweise “den Kunden schaden”.

In einem Ablehnungsschreiben am Sonntag, das im Rahmen des laufenden Insolvenzverfahrens bei Gericht eingereicht wurde, lehnten die Anwälte von Voyager das Angebot von FTX, FTX US und Alameda vom Freitag ab, alle Vermögenswerte und ausstehenden Kredite von Voyager (mit Ausnahme des ausgefallenen Kredits an Three Arrows Capital) zu übernehmen.

In dem Schreiben heißt es, die Veröffentlichung solcher Angebote könnte andere potenzielle Geschäfte gefährden, da sie “ein koordiniertes, vertrauliches, wettbewerbsorientiertes Bieterverfahren” untergraben würde. Weiter wurde darin gesagt, “AlamedaFTX hat zahlreiche Verpflichtungen gegenüber den Schuldnern und dem Konkursgericht verletzt”.

Die Vertreter von Voyager sagen dass der von ihnen vorgeschlagene Plan zur Umstrukturierung des Unternehmens besser sei, da er das gesamte Bargeld der Kunden und einen Großteil ihrer Kryptowährung so schnell wie möglich verfügbar machen würde.

Voyager stellte am 5. Juli im Southern District of New York einen Insolvenzantrag wegen Zahlungsunfähigkeit. Ausgelöst wurde diese durch den Krypto-Hedgefonds 3AC, der einen 650-Millionen-Dollar-Kredit nicht zurückzahlen konnte.

Am Freitag boten die drei Unternehmen unter der Leitung von FTX-CEO Sam Bankman-Fried Voyager einen Deal an, bei dem vorgesehen war, dass Alameda alle Vermögenswerte von Voyager übernimmt und FTX oder FTX US einsetzt, um diese zu verkaufen und anteilig an die von der Insolvenz betroffenen Nutzer zu verteilen.

In einer Pressemitteilung von FTX sagte Bankman-Fried, sein Vorschlag sei eine Möglichkeit für Voyager-Nutzer, ihre Verluste auszugleichen und die Plattform hinter sich zu lassen:

“Die Kunden von Voyager wollten nicht zu Konkursanlegern mit ungesicherten Forderungen werden. Das Ziel unseres gemeinsamen Vorschlags ist es, einen besseren Lösungsweg für ein insolventes Kryptounternehmen zu finden.”

Bankman-Fried wiederholte am Sonntag nochmals auf Twitter die Beweggründe seines Unternehmens hinter dem Vorschlag, Voyager zu übernehmen. Er erklärte, dass die Kunden von Voyager “schon genug durchgemacht” hätten und ihr Vermögen, wenn sie es wollen, so schnell wie möglich einfordern können sollten, da Konkursverfahren “Jahre dauern können”.

Am Sonntag erklärten die Anwälte von Voyager, bei dem Deal, mit dem Voyager-Nutzer angeblich entschädigt werden sollen, handle es sich im Grunde nur um eine Liquidation der Voyager-Vermögenswerte “auf einer Art, die AlamedaFTX begünstigt”.

Außerdem wurden sechs Möglichkeiten aufgezeigt, wie der Vorschlag “den Kunden schaden” könnte, darunter die steuerlichen Konsequenzen für Kapitalgewinne, die unfaire Begrenzung des Wertes der Konten der Voyager-Nutzer auf den Wert vom 5. Juli und die tatsächliche Abschaffung des VGX-Tokens, wodurch “sofort mehr als 100 Millionen US-Dollar an Wert vernichtet” würden.

“Der Vorschlag von AlamedaFTX ist nichts anderes als eine Liquidation von Kryptowährungen auf einer Art, die AlamedaFTX begünstigt. Es handelt sich um ein schlechtes Angebot, getarnt als Rettung durch einen weißen Ritter.”

In dem Schreiben wurden auch Spekulationen zurückgewiesen, denen zufolge AlamedaFTX aufgrund der bestehenden Beziehungen zwischen den beiden Unternehmen größere Chancen auf den Zuschlag bei Übernahmeangeboten habe: “Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein, wie diese Antwort beweist.”

Bankman-Fried hat im Laufe des Bären-Kryptomarktes mehreren Unternehmen Übernahmeangebote gemacht. Am 1. Juli unterzeichnete Zac Prince, CEO des zentralisierten Krypto-Kreditgebers BlockFi, einen Deal für FTX, bei dem das Unternehmen einen Kredit in Höhe von 240 Millionen US-Dollar erhalten soll. Dazu gab es eine Übernahmeoption im Wert von insgesamt 640 Millionen US-Dollar.


Quelle: Coin Telegraph

Erhalten Sie Ein Gratis Geschenk + Wichtige Updates!

Teilen Sie Diesen Beitrag Über Soziale Netzwerke:

Share on telegram
Telegram
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Lust auf Trading?

Lust auf Trading?

Nutzen Sie unser kostenloses Trading Tool ganz einfach über ihren PC oder vergleichen Sie die 8 besten Tools miteinander.

Lernen Sie hier die Vor- und Nachteile kennen
Kategorien

Über Kryptokoll

Kryptokoll ist seit dem 1.Mai 2021 online. Wir bieten täglich die aktuellsten News über Kryptowährungen und Co. in Text & Videoformat.

Krypto Updates:

Neue Fan Page:

Kein Update verpassen!

Verpasst?

Kaffespende

  • Unterstütze unsere Arbeit mit ganz wenig Bitcoin an diese Addresse

    Scan to Donate Bitcoin to 1QKX6T1d3yzQVC3b18QwXaTdn22i4XCckT
    Tag / Hinweis: - Senden Sie Ihren Betrag an diese Adresse.
  • Unterstütze unsere Arbeit mit ganz wenig Cardano an diese Addresse

    Scan to Donate Cardano to Ae2tdPwUPEZJwoc8or15WZwu1UbpUevsg1LKJsGjNwhWdhJxikuUgP2DmbJ
    Tag / Hinweis: - Senden Sie Ihren Betrag an diese Adresse.

Erhalten Sie kostenlose Krypto Tipps:

Erhalten Sie jetzt unser kostenloses Geschenk + wöchentliche Krypto Updates.

Chart Analyse

Vergleiches Sie die besten Chart Analyse Tools für den Bitcoin oder Altcoin Handel. Schätzen Sie Ihr persönliches Risiko ein.

Krypto News

Entdecken Sie täglich die spannesten und aktuellsten Nachrichten rund um Kryptowährungen. Steigern Sie Ihre Erfolgschancen.

Mining

Finden Sie heraus, wie hoch Ihre erwartete BTC- und USD-Rendite in Abhängigkeit von Ihrer Hash-Rate, Ihrem Stromverbrauch und Ihren Stromkosten ist.

Die beliebtesten Krypto-Börsen auf einen Blick

eToro

50 /Einstieg
  • Kontrollieren Sie Ihre Gelder von überall auf der Welt
  • Geringe Kosten & Gebühren
  • Kostenlose Registrierung
  • Bester Krypto Anbieter 2021

Bitcoin.de

25 /Einstieg
  • Schneller Kauf und Handel mit diversen Kryptowährungen
  • Verifizierter Kauf durch Kooperation mit der Futurum Bank AG
  • Deutsches Unternehmen ermöglicht schnellen Tausch in EURO

Binance

25 /Einstieg
  • Kryptos ganz einfach und sicher kaufen
  • Die weltgrößte Handelsbörse ermöglicht eine schnelle Registrierung
  • Unterstützt EURO & DOLLAR mit VISA, SEPA uvm.
Aktuelle Top 10 | Die besten Kryptowährungen im Blick:
  • USD
  • EUR
  • GPB
  • AUD
  • JPY
  • RelevantRelevant(REL)
    $0.825.35%
  • CageCage(C4G3)
    $0.005010-3.67%
  • CornichonCornichon(CORN)
    $0.073096-0.86%
  • PolkaBridgePolkaBridge(PBR)
    $0.439876-7.02%
  • Heart NumberHeart Number(HTN)
    $0.000553-30.47%
  • TadpoleTadpole(TAD)
    $7.32-1.76%
  • YAM v2YAM v2(YAMV2)
    $4.70-1.41%
  • DSLA ProtocolDSLA Protocol(DSLA)
    $0.003680-6.82%
  • lympoLympo(LYM)
    $0.004392-4.43%
  • StacyStacy(STACY)
    $0.0007100.00%

Krypto

zu

Krypto

Simple

Swap

Press Play & Close Popup

ICON Weiss 150 150px Kryptokoll2
Share on telegram
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on reddit
Share on twitter

Tauschen

Konvertieren Sie ihre Kryptowährungen.

Visa

Sie werden zur Konvertierungsseite weitergeleitet.

Senden

Versenden Sie den entsprechenden Betrag.

Wir haben noch neue krypto news!!!

Hast du eine Minute?

Dann folge uns auf weiteren Kanälen?

Wir sind seit dem 1. Mai Online und arbeiten täglich an neuen Updates. 

Bitcoin Trading, News, Updates GIF Kryptokoll

Bevor Sie uns verlassen!

Kennen Sie schon alle aktuellen Krypto-Updates von heute?