• Sa. Apr 1st, 2023

Kryptokoll

Kryptowährungen Am Besten Erklärt 2021

Tesla Aktie kaufen bei eToro: Anleitung und Analyse

Jan 28, 2023

Tesla Aktien sind in den letzten Jahren so stark gestiegen, wie kaum ein anderes Wertpapier. Das Unternehmen ist erfolgreicher denn je zuvor und Tesla’s CEO Elon Musk wurde durch seine Tweets und nicht zuletzt seinen Kauf von Twitter zur Kultfigur.

Seit ihrem Allzeithoch im Oktober 2021 ist die Aktie allerdings stark gefallen. Deshalb fragst du dich vielleicht, ob jetzt ein guter Zeitpunkt wäre, um Tesla Aktien zu kaufen.

In diesem Artikel klären wir genau diese Frage. Wir schauen uns die bisherige Kursentwicklung, die Geschäftsentwicklung und News von Tesla an. Zusätzlich erarbeiten wir anhand einer Kursprognose, ob jetzt ein guter Zeitpunkt ist, um in Tesla Aktien zu investieren.

Im Anschluss danach lernst du in unserer Anleitung, wie du in 3 Schritten ganz einfach Tesla Aktien auf eToro kaufen kannst.

Tesla Aktie kaufen – das Wichtigste in Kürze

Tesla Aktien kannst du ganz einfach auf eToro kaufen. Auf diesem Broker kannst du innerhalb von wenigen Minuten ein Konto erstellen, Geld einzahlen und dann sofort Tesla Aktien kaufen. Wenn du klein starten möchtest, kannst du sogar auch nur einen Teil einer Tesla Aktie erwerben.

Diese Schritte sind für den Kauf auf eToro erforderlich:

Schritt 1: Konto erstellen: Auf eToro kannst du mit deiner E-Mail-Adresse innerhalb von 1 Minute ein Konto erstellen. Danach musst du einen Verifizierungsprozess durchlaufen und kannst danach sofort starten.

Schritt 2: Geld einzahlen: Um Aktien auf eToro kaufen zu können, musst du Geld auf dein Konto einzahlen. Dies kannst du per Banküberweisung, Sofortüberweisung, Kreditkarte oder Paypal machen.

Schritt 3: Tesla Aktie kaufen: Sobald das Geld auf deinem Konto angekommen ist, kannst du Tesla Aktien kaufen. Dafür musst du lediglich entscheiden, wie viel du in Tesla investieren willst und der Kaufprozess ist in wenigen Sekunden abgeschlossen.

Sollte man jetzt Tesla Aktien kaufen?

Bevor du in der Anleitung im Detail lernst, wie du Tesla Aktien bei eToro kaufen kannst, ist zuerst wichtig zu wissen, ob jetzt überhaupt ein guter Zeitpunkt ist, um in das Unternehmen Tesla zu investieren.

Deshalb schauen wir uns zuerst die fundamentale und technische Analyse an.

Was ist Tesla?

Das Unternehmen Tesla wurde 2003 in den USA gegründet mit dem ursprünglichen Fokus auf die Herstellung von Elektrofahrzeugen. Die Produktion wurde mit dem Tesla Roadster gestartet, der anfangs in Zusammenarbeit mit Lotus entstanden ist.

Im Jahr 2010 ging Tesla schliesslich an die Börse und die Aktie wurde zu einem Preis von 17 US Dollar ausgegeben, wobei das Volumen beim Börsengang bereits 226 Mio. US Dollar betragen hat. Bei einem Umsatz von 117 Mio. US Dollar war das wenig überraschend.

Tesla gilt als Vorreiter und sogenannter e-Pionier für die Elektomobilindustrie und wird von vielen ausschliesslich mit Elektroautos assoziiert. Das hat dem Unternehmen einen enormen Wettbewerbsvorteil verschafft, weshalb Tesla im Vergleich zu anderen Autoherstellern stark an Martkanteil gewinnen konnte. Die bekanntesten Modelle sind das Model X, Model S, Model Y und Model 3, welche den grössten Anteil des Umsatzes ausmachen.

Tesla stellt zudem auch Batteriespeicher und Photovoltaikanlagen her, was ebenfalls zum positiven Image als umweltfreundliches Unternehmen beiträgt.

Tesla Umsatz, Gewinn und Geschäftsentwicklung

Tesla konnte während der Corona-Krise im Gegensatz zu anderen Autoherstellern stark an Umsatz und Gewinn zulegen und lieferte bis zu 250’000 Fahrzeuge pro Quartal aus.

Und auch 2022 blieb das Wachstum ungebrochen. So wurden 2022 insgesamt 1,3 Mio. Fahrzeuge ausgeliefert, was 325’000 pro Quartal entspricht.

Tesla hat sich so positioniert, dass Kunden die ganze erforderliche Technologie für die Fahrzeuge vom Unternehmen selbst erhalten. So stellt Tesla die für die Elektroautos benötigten Batterien gleich selbst her. Zudem produziert Tesla auch alle Ladestationen und verteilt diese weltweit.

Obwohl andere Autohersteller ebenfalls seit längerer Zeit Elektroautos produzieren, gehen Experten davon aus, dass Tesla über einen Wissens- und Produktionsvorsprung von 6 Jahren verfügt.

E-Mobilität ist eindeutig Tesla’s Steckenpferd, was sich im Umsatz wiederspiegelt. So stammen 90% der Umsätze aus der Autmobilindustrie und lediglich 10% aus dem Bereich Energieproduktion und -speicherung.

Ein wichtiger Aspekt der hohen Gewinnmarge sind zudem die Emmissionszertifikate. Da ein Elektroauto von Tesla keinerlei Emmissionen erzeugt, erhält Tesla Zertifikate, welche sie wiederum an Unternehmen mit weniger guter Ökobilanz verkaufen können. Dadurch werden nicht nur Kosten gespart, sondern der Gewinn kann durch den Verkauf sogar noch vergrössert werden.

Tesla Quartalszahlen

Die Tesla Quartalszahlen für Q4 2022 wurden noch nicht publiziert. Im Q3 2022 konnte Tesla allerdings einen neuen Rekord aufstellen. So verzeichnete das Unternehmen im 3. Quartal 2022 einen Umsatz von 21,5 Mrd. US Dollar, sowie einen Gewinn von 3,3 Mrd. US Dollar.

Bei 342’000 ausgelieferten Fahrzeugen im Q3 dürften die Zahlen im Q4 bei 405’000 ausgelieferten Fahrzeugen sogar noch etwas besser aussehen.

Die steigende Produktion und Auslieferung von Elektrofahrzeugen dürfte zu einer weiterhin positiven Entwicklung der Quartalszahlen führenDie steigende Produktion und Auslieferung von Elektrofahrzeugen dürfte zu einer weiterhin positiven Entwicklung der Quartalszahlen führen

Zum Vergleich, im bereits sehr gut laufenden 2021 konnte Tesla im 3. Quartal einen Umsatz von $12,1 Mrd. und einen Gewinn von $279 Mio. verzeichnen. Damit konnte der Gewinn innerhalb eines Jahres verzehnfacht werden.

Das ist umso beeindruckender, wenn man bedenkt, dass Tesla vor einigen Jahren kurz vor der Insolvenz stand.

Tesla News

In den letzten Jahren sorgte vor allem Tesla’s CEO Elon Musk in den Medien. So sorgte er mit SpaceX, diversen Spekulationen um Kryptowährungen und der Übernahme von Twitter wiederholt für Schlagzeilen.

Tesla selbst stand in den letzten Wochen hauptsächlich aufgrund von Preissenkungen im Rampenlicht. Während aufgrund der nach wie vor hohen Inflation vieles teurer wird, senkt Tesla seine Preise um bis zu 9’100 Euro.

Damit macht das Unternehmen weiter Druck auf die Konkurrenz, sehr zur Freude der Aktionäre. Denn dies könnte den Kurs der Tesla Aktie wiederum zu einer kleinen Rally befördern.

Tesla Aktie bisherige Kursentwicklung

Die Tesla Aktie hat in den letzten 10 Jahren eine beeindruckende Kursentwicklung hingelegt. Die Aktie wurde im Juni 2010 bei einem Preis von 17 US Dollar ausgegeben. Nach einem 5 zu 1 Aktiensplit im August 2020 und einem 3 zu 1 Aktiensplit im August 2022 ergibt das einen anfänglichen Preis von $1,13.

Bereits bis 2014 konnte die Tesla Aktie ein erstes Hoch von über $18 erreichen. Dies entspricht einem Wachstum von etwa 1’600% innerhalb von 4 Jahren, womit Investoren unglaubliche Gewinne erzielen konnten.

Zwischen 2010 und 2014 legte die Tesla Aktie eine unglaubliche Performance hinZwischen 2010 und 2014 legte die Tesla Aktie eine unglaubliche Performance hin

Im Juli 2017 konnte die Aktie sogar ein neues Hoch von $25 erreichen. Nach einer Korrektur bis auf $12 im Mai 2019 folgte der richtig explosive Kurssprung allerdings zwischen Mitte 2019 und Ende 2021. In diesen beiden Jahren explodierte der Tesla Kurs regelrecht von $12 bis auf $400.

Das entspricht einem Wachstum von fast 4’000% innerhalb von 2 Jahren, was im Aktienmarkt äußerst selten vorkommt.

Wertpapier mit einer Preisentwicklung wie die Tesla Aktie sind seltenWertpapier mit einer Preisentwicklung wie die Tesla Aktie sind selten

Trotz des starken Wachstums der Produktion und der stets wachsenden Gewinne war der Markt dann aber ein wenig überhitzt und die Tesla Aktie zu hoch bewertet. Deshalb korrigierte der Aktienkurs von Tesla im vergangenen Jahr stark und wird aktuell bei $131 gehandelt.

Diese Korrektur liegt auch daran, dass der gesamte Markt bärisch ist und sich stark auf eine Rezession zubewegt.

Tesla Aktie Prognose

Obwohl Tesla mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von $412 Mrd. neben Unternehmen wie Google, Apple und Microsoft zu den größten Unternehmen der Welt gehört und bei seinem Allzeithoch sogar über eine Marktkapitalisierung von über 1 Billion verfügte, ist ein weiteres Wachstum durchaus möglich und sogar höchstwahrscheinlich.

Tesla hat das Potential, eine der prägenden Firmen des 21. Jahrhunderts zu werden und die Elektromobilindustrie mit ihre e-Autos als Pionier anzuführen.

Obwohl der Kurs der Tesla Aktie kurzfristig bis auf die nächste Unterstützung bei $60 fallen könnte das Unternehmen in den nächsten Jahren unter den ganz großen Spielern mitmischen und eine Marktkapitalisierung von bis zu 2 oder 3 Billionen erreichen, was zu einem Preis von rund $1’000 für die Tesla Aktien führen würde.

Tesla Aktie kaufen auf eToro – Schritt für Schritt Anleitung

Wenn du dich jetzt bereit fühlst, um Tesla Aktien zu kaufen, dann lernst du nun in diesem Leitfaden, wie du diese in 3 Schritten auf eToro kaufen kannst.

Aber zuerst zeigen wir dir, wieso eToro der beste Broker für den Kauf von Tesla Aktien ist.

Wieso eToro der beste Broker für den Kauf von Tesla Aktien ist

eToro ist unser Favorit und einer der besten Anbieter für den Handel mit Aktien, denn eToro bietet nicht nur die besten Bedingungen für den Aktienhandel, sondern verfügt mit seinem Fokus auf Social Trading auch über nützliche Tools für Anleger und Trader.

So sind gerade das Demo Konto und Copy Trading für Investoren äußerst praktisch. Die Analysen und weiteren von eToro zusammengestellten Informationen sind ebenfalls sowohl für neue als auch für fortgeschrittene Anleger sehr nützlich.

eToro verlangt zudem für den Handel mit Aktien und ETFs keine Gebühren. Lediglich beim CFD Handel fallen zusätzliche Gebühren an. Da der CFD Handel allerdings mit großem Risiko verbunden ist, ist dies sowieso nur für fortgeschrittene Trader zu empfehlen.

Die Erstellung eines Profils ist zudem äußerst schnell und einfach, wie du gleich sehen wirst.

Konto erstellen

Als erstes musst du ein Konto erstellen. Das kannst du ganz einfach machen, indem du auf der Website auf “jetzt investieren” klickst. Im nächsten Fenster musst du deine E-Mail-Adresse eingeben und einen Benutzernamen und ein Passwort wählen.

Tesla Aktien kaufen geht beim Broker eToro ganz einfachTesla Aktien kaufen geht beim Broker eToro ganz einfach

Nachdem du deine E-Mail-Adresse bestätigt hast, kannst du dich einloggen und den Verifizierungsprozess starten. Solange dies nicht gemacht ist, wirst du eine Meldung in deinem Profil sehen, welche dich darauf hinweist, dass du dein Konto noch verifizieren musst.

Um Tesla Aktien kaufen zu können musst du zuerst dein Profil verifizierenUm Tesla Aktien kaufen zu können musst du zuerst dein Profil verifizieren

Geld einzahlen

Sobald der Verifizierungsprozess abgeschlossen ist, kannst du Geld einzahlen. Dafür kannst du zwischen der Einzahlung mittels Banküberweisung, Sofortüberweisung oder Kreditkarte wählen. Ab der zweiten Einzahlung kannst du auch Paypal, Skrill und Neteller verwenden.

Für die Einzahlung kannst du zwischen verschiedenen Möglichkeiten wählenFür die Einzahlung kannst du zwischen verschiedenen Möglichkeiten wählen

Wenn du dein Kapital mit der Kreditkarte oder per Sofortüberweisung einzahlst, dann sollte das Geld innerhalb von wenigen Minuten in deinem Portfolio ersichtlich sein. Dann kannst du gleich zum nächsten Schritt übergehen.

Beachte, dass du mindestens $50 (48 Euro) einzahlen musst.

Tesla Aktie kaufen

Sobald dein Kapital angekommen ist, kannst du nun Tesla Aktien kaufen. Im Gegensatz zu anderen Brokern kannst du beim Anbieter eToro auch nur einen Teil einer Aktie kaufen. Dies ist gerade für neue Anleger praktisch, die sich langsam an den Handel mit Aktien herantasten wollen.

Um Tesla Aktien auf eToro zu kaufen, musst du einfach oben in der Suche “Tesla” eingeben und danach auf “Traden” klicken.

Gib "Tesla" in der Suche ein und klicke auf "traden"Gib "Tesla" in der Suche ein und klicke auf "traden"

Danach öffnet sich ein Fenster, in welchem du den Betrag festlegen kannst, den du in Tesla investieren willst. Du musst also gar nicht ausrechnen, wie viele Tesla Aktien oder Teile davon du kaufen willst, der Betrag, den du investieren willst, reicht aus.

Den Rest kannst du so lassen. Wenn der Markt aktuell nicht geöffnet ist, dass wird ein Auftrag platziert, welcher dann bei der Öffnung des Marktes zum Marktpreis ausgelöst wird. Ansonsten wird der Trade sogleich ausgeführt.

Klicke also unten auf “Trade eröffnen” oder “Auftrag platzieren” und damit hast du erfolgreich Tesla Aktien gekauft.

Für den Kauf von Tesla Aktien musst du nur den Betrag eingeben und dann wird deine Position platziertFür den Kauf von Tesla Aktien musst du nur den Betrag eingeben und dann wird deine Position platziert

Theoretisch kannst du unten auch einen Hebel auswählen und damit mit CFDs handeln. Dies ist aber mit großem Risiko verbunden und daher für Anfänger nicht geeignet.

Tesla Aktie kaufen – Fazit

Tesla gehört zu den erfolgreichsten Unternehmen des 21. Jahrhunderts, was sich im Kurs der Tesla Aktie in den letzten 10 Jahren gezeigt hat. Und dieser Erfolg wird höchstwahrscheinlich noch für Jahre oder Jahrzehnte anhalten.

Denn Tesla ist ein e-Pionier und Vorreiter in der gesamten e-Mobilität. Nach einer Korrektur wie der jetzigen ist deshalb ein guter Zeitpunkt für den Kauf von Tesla Aktien. Wenn du an das US-Unternehmen glaubst, dann kannst du die Tesla Aktie ganz einfach und in wenigen Schritten auf eToro kaufen.

Möchtest du mehr über den Anbieter eToro erfahren? Dann schau dir diese Artikel als nächstes an:

Tesla Aktie kaufen – FAQ

Wo kann ich eine Tesla Aktie kaufen?

Die Tesla Aktie kann auf jedem größeren Broker gekauft werden, denn mit einer Marktkapitalisierung von über $400 Mrd. gehört Tesla zu den wichtigsten Aktien überhaupt. Am besten eignet sich allerdings der Anbieter eToro. Denn dort kannst du innerhalb von wenigen Minuten ganz einfach ein Konto erstellen und Tesla Aktien kaufen. Du kannst das Ganze zudem zuerst auch einmal ganz ohne Risiko auf dem Demo Konto testen. Mit der Copy Trading Funktion profitierst du zudem von guten Strategien anderer Anleger, ohne dich ums Trading kümmern zu müssen.

Was kostet eine Aktie von Tesla?

Eine Tesla Aktie kostet aktuell rund $131.

Wie viele Tesla Aktien gibt es?

Nach den beiden Aktiensplits gibt es nun 3,16 Mrd. Tesla Aktien.


Quelle: Coin Update

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu.