• Fr. Jan 27th, 2023

Kryptokoll

Kryptowährungen Am Besten Erklärt 2021

Nachhaltigkeit ist das nächste große Ding im Kryptouniversum – und warum dieser Coin sich 2023 verzehnfachen könnte

Okt 17, 2022

Nachhaltigkeit ist das nächste große Ding im Kryptouniversum - und warum dieser Coin sich 2023 verzehnfachen könnte

Nachhaltigkeit ist das nächste große Ding im Kryptouniversum - und warum dieser Coin sich 2023 verzehnfachen könnte

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

PreSales stehen momentan unter einem sehr guten Stern, wie schon der IBAT und der Tamadoge ziemlich eindrucksvoll bewiesen haben. Anfang Oktober startete die erste Phase des PreSale des nachhaltigen IMPT Token und innerhalb von zweieinhalb Wochen schafften es die Macher beeindruckende 5 Millionen US-Dollar Raising Capital einzusammeln. Das ist bereits fast die Hälfte der Summe, die in der ersten Phase erreicht werden soll. Der erste Meilenstein wurde also schon fast geknackt und beweist ziemlich eindrucksvoll, dass Krypto und Nachhaltigkeit keine Dinge sind, die sich von vorneherein ausschließen.

Die Idee hinter IMPT.io

Der Hauptschuldige am Klimawandel ist das Treibhausgas CO₂. Dieses entsteht zum einen durch die Zellatmung aller Lebewesen, zum anderen aber auch durch Verbrennungsprozesse beispielsweise bei Kohle, Gas, Benzin oder Kerosin. Pflanzen beziehungsweise Algen brauchen wiederum CO₂ für das Wachstum und auch die Ozeane nehmen einen erheblichen Teil von Kohlendioxid auf. Durch die Industrialisierung ist dieses empfindliche Gleichgewicht allerdings durcheinandergeraten. Die Umwelt- und Meeresverschmutzung sowie die Klimaerwärmung tun ihr Übriges. Das hat mittlerweile auch die Politik erkannt und so wurde 1998 das Kyoto Protokoll vereinbart. Ein Bestandteil davon ist der Emissionshandel.

Anzeige

Fairspin Banner

Fairspin Banner

IMPT Token

IMPT Token

Vereinfacht erklärt: Um überhaupt CO₂ in die Atmosphäre entlassen zu dürfen, müssen Unternehmen sogenannte CO₂ Zertifikate (Emissionszertifikate) kaufen. Wer weniger CO₂ verbraucht, hat die Möglichkeit, diese wieder zu verkaufen. Die Zertifikate sind seit 2013 stark begrenzt und sollen auch in Zukunft weiter reduziert werden, um so Anreize für Unternehmen zu schaffen, CO₂ einzusparen. Mittlerweile können sich auch Privatpersonen über Indexzertifikate am Emissionshandel beteiligen.

IMPT Token

IMPT Token

IMPT.io hebt den Handel auf die nächste Ebene und bringt Unternehmen und Privatpersonen zusammen, die etwas für ihren ökologischen Fußabdruck tun möchten. Das Besondere daran: bei den CO₂-Gutschriften, die mit dem IMPT-Token gekauft werden können, handelt es sich um NFTs. Damit ist die Einzigartigkeit, die Rückverfolgbarkeit und die Transparenz gewährleistet. Betrug und Doppelgutschriften können damit ausgeschlossen werden. Holder des Coins können sich dazu noch über exklusive Rabatte und Features freuen. Ebenso können Holder an der DAO teilnehmen. Eine CO₂-Gutschrift erlaubt übrigens die Emission einer Tonne Kohlendioxid

Ein NFT mit drei Möglichkeiten

Wer ein NFT mit seinen IMPT.io Token auf der Plattform gekauft hat, kann dieses nun entweder halten oder auf dem Marktplatz damit handeln. Die dritte Möglichkeit ist, dass man das NFT verbrennt, um den CO₂-Fußabdruck auszugleichen. Im Gegenzug dafür bekommt man ein spezielles Sammler NFT, dass extra für die Plattform von Künstlern geschaffen wurde, dass ebenfalls gehandelt oder gehalten werden kann.

IMPT Token

IMPT Token

Die IMPT.io Shoppingplattform

Weiterhin ist eine Shoppingplattform in Planung. Dafür wurden bereits im Vorfeld viele namhafte Unternehmen gewonnen, die per Affiliate-Kooperation bei IMPT.io teilnehmen. Zu den Firmen gehören unter anderem Amazon, Calzedonia, Refurbed, Sonia Rykiel oder Lego. Ein gewisser Teil der Verkaufsmarge (die Höhe legt das Unternehmen selbst fest) wird für gemeinnützige Projekte geblockt, die sich für den Klimaschutz einsetzen. Diese werden von Machern übrigens regelmäßig überprüft. Aber auch die Käufer gehen nicht leer aus und bekommen einen Reward in Form von IMPT-Token ausgeschüttet, mit denen wiederum CO₂-Zertifikate gekauft werden können. Die Ausschüttung erfolgt direkt nach dem Einkauf. Der Launch der ShoppingApp ist zu einem späteren Zeitpunkt geplant. Das große Ziel ist, dass Nutzer ihre ganz normalen Einkäufe On- oder Offline über IMPT.io tätigen und so gleichzeitig dem Planeten helfen.

Die Plattform

IMPT.io möchte außerdem eine einzigartige soziale Plattform erschaffen, auf der die Anleger und auch die Unternehmen beispielsweise ihren ökologischen Fußabdruck mit dem IMPT.io Score transparent darstellen können. Zudem sollen die User sich auf der Plattform interaktiv austauschen können. So soll ein lebendiges und nachhaltiges Ökosystem entstehen.

Jetzt IMPT im Presale kaufen

Warum man jetzt schnell zuschlagen sollte

Wie oben schon erwähnt, läuft momentan die erste Phase des PreSale. Derzeit kostet ein IMPT Token 0,018 US-Dollar und es sind noch rund 300.000.000 Coins für diesen Preis zu haben. Eigentlich soll diese Vorverkaufsphase noch bis Ende November laufen, doch es sieht jetzt schon ganz danach aus, dass die erste Phase frühzeitig beendet wird. In der nächsten PreSale Phase kostet ein IMPT-Token 0,023 US-Dollar und es werden insgesamt 660 Millionen Token verkauft. In der dritten und letzten Phase werden 540 Millionen IMPT zu einem Preis von jeweils 0,028 US-Dollar verkauft.

So geht es bei IMPT.io weiter

Am 21. Oktober soll der Smart Contract des IMPT Coins öffentlich gemacht werden. Zumindest wurde dies in der Telegram-Gruppe so bekannt gegeben. Nach der Bekanntgabe dürften auch die Audits zeitnah stattfinden.

Warum der IMPT Token 2023 das 10x Potenzial hat

Nachhaltigkeit rückt immer mehr in den Fokus der Bevölkerung. Die Macher von IMPT kombinieren diesen Trend mit dem Hype NFT und bieten dazu noch eine gute Utility, unter anderem auch durch die geplante Shopping App und die vielen namhaften Unternehmen, die für dieses Projekt gewonnen werden konnten. Dazu kommt, dass gerade neue Coins es momentan schaffen, die Herzen und die Wallets der Anleger im Sturm zu erobern. Ebenso sollte man das Riesenpotenzial des CO₂ Marktes im Hinterkopf behalten. Betrachtet man diese Faktoren zusammen, hat der IMPT Token durchaus das Zeug zum Tenbagger 2023.

Jetzt IMPT im Presale kaufen

Zuletzt aktualisiert am 17. Oktober 2022

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Ledger - Crypto Beginners Pack
Quelle: Coincierge.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu.