• Di. Jan 31st, 2023

Kryptokoll

Kryptowährungen Am Besten Erklärt 2021

Krypto Trader prognostizieren: Dieser Coin könnte um das 100-fache steigen

Okt 20, 2022

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Der Vorverkauf der neuen Krypto-Handelsplattform, Dash 2 Trade, läuft erst seit weniger als 24 Stunden – doch bereits jetzt konnte das Projekt mehr als 400.000 US-Dollar einnehmen.

Dash 2 Trade positioniert sich selbst als „Bloomberg-Terminal für Kryptowährungen“ – allerdings ohne das monatliche Abonnement in Höhe von 2.000 US-Dollar. Die Plattform bietet dem gewöhnlichen Krypto-Händler die Funktionalität und den Funktionsumfang einer voll professionellen Analyse- und Intelligence-Suite.

Anzeige

Alle wichtigen Informationen über Dash 2 Trade und den laufenden Vorverkauf findest du in diesem Artikel.

Dashboard ist seit Monaten in der Entwicklung – MVP ist einsatzbereit

Das Herzstück der Dash 2 Trade-Plattform ist das leistungsstarke und innovative Dashboard: Dieses vereint alle Tools, Metriken, Signale und Indikatoren, die das Trader-Herz begehrt. So können die Nutzer schnell und einfach ihre Trading Performance steigern.

Hier steht Dash 2 Trade nicht bei null: Das Dashboard befindet sich seit mehreren Monaten in der Entwicklung und ist bereits im Stadium des Minimum Viable Product (MVP). Die ausgefeilte Version wird am Ende des Vorverkaufs einsatzbereit sein.

Das Dash 2 Trade Dashboard ist dabei das Ergebnis jeder Menge Arbeit und Herzblut eines Teams von erfahrenen Krypto-Tradern. Diese haben bei Learn 2 Trade bereits eine 70.000 Mitglieder starke Handelsgemeinschaft aufgebaut, die ihren 40.000 aktiven Händlern marktübertreffende Renditen liefert.

Mit seinen On-Chain-Analysen, Social Trading und vielem mehr verwandelt Dash 2 Trade den Krypto-Handel: Dieser wird von einem „Hit and Miss“ zu einer zugänglichen und handhabbaren Aufgabe. So gelingt es zukünftig Privatanlegern, den gesamten Markt im Blick zu behalten und profitable Handelsstrategien zu entwickeln.

Jetzt D2T kaufen

Tier-1 frei zugänglich: Kostenlos für Recherche und Analysen nutzen

Bei bereits existierenden Handelsprodukten handelt es sich meist um simple Roboter oder undurchsichtige, komplizierte Systeme, mit denen kein Mensch arbeiten kann. Dash 2 Trade fegt all das beiseite und macht stattdessen Zugänglichkeit und messbare Leistung zu seinen Schlagworten.

Dash 2 Trade bietet seinen Nutzern On-Chain-Analysen, ein proprietäres Vorverkaufs- und ICO-Bewertungssystem, eine automatisierte Handels-API, umsetzbare Signale sowie Social-Media-Indikatoren, von denen einige durch die menschlichen Erkenntnisse eines Teams von Händlern und Quant-Analysten mit jahrelanger Erfahrung gestützt werden. Alles in allem die perfekte Mischung für alle angehenden Trader!

[embedded content]

Die einzige Krypto-Handelsplattform mit Fokus auf Vorverkäufe

Als einzige Krypto-Handelsplattform ist Dash 2 Trade in der Lage, einen laserähnlichen Fokus auf den spannendsten Bereich des Kryptomarktes zulegen, der Händel zudem am ehesten zu überdurchschnittlichen Renditen verhilft. Gemeint sind neue Krypto-Projekte, die zum ersten Mal durch einen Pre-Sale oder ICO Startkapital sammeln.

Die Nutzer können ein Projekt beobachten, während es auf seiner Roadmap voranschreitet. Dabei können unter anderem die Akzeptanz, die Fundamentaldaten, die Tokenomics und die Traction der Entwickler- und Nutzergemeinschaft betrachtet werden – also all die wichtigen Faktoren, die ernsthafte Krypto-Händler bewerten müssen, um Alpha in ihr Portfolio zu bringen.

Dash 2 Trade bietet Einzelhändlern klar verwertbare Einsichten

Eine weitere Premiere ist es, dass Dash 2 Trade all diese Recherche- und Analysetools zur Verfügung stellt, indem es die Blockchain-Technologie nutzt und so deren Verwendung für alle Inhaber des systemeigenen D2T-Tokens ermöglicht.

Kein anderes Krypto-Tradingsystem ist in der Lage, ganz normalen Händlern direkt umsetzbare Erkenntnisse so zu liefern, wie Dash 2 Trade es tut, und dabei die Outperformance zu sichern.

Jetzt D2T kaufen

Due-Diligence Prüfungen neuer Coins endlich problemfrei möglich

DYOR, Do Your Own Reseach ist ein beliebter Leitspruch in der Krypto-Branche. Denn vor dem Kauf einer Kryptowährung sollten interessierte Anleger dieser sorgfältig prüfen. Angesichts der enormen Menge an neuen Projekten und der Schnelllebigkeit der Branche an sich ist dies keine einfache Aufgabe.

Für einen einzelnen Anleger ist es quasi unmöglich, mit der Schwemme an neuen Informationen Schritt zu halten, geschweige denn überlegte Handelsentscheidungen zu treffen. Dash 2 Trade löst dieses Problem durch Automatisierung und menschliche Intelligenz.

CoinSniper hat zum Beispiel bis zu 100 Vorverkäufe pro Woche auf seiner Plattform. Aber mit Dash 2 Trade ist es einfach, den Markt zu überwachen und die Informationen zu erfassen, die ein Händler benötigt, um fundierte und profitable Entscheidungen zu treffen.

Das Dashboard ist bereits einsatzbereit

Ein Team von 15 Händlern, Quants und Entwicklern hat hart an der Erstellung des Dashboards gearbeitet. Dies ist eine Übersicht der wichtigsten Funktionen, von denen manche bereits vorhanden sind, während andere noch entwickelt werden:

  • Risikoprofiler: Strategien zur Anpassung an deine individuelle Risikobereitschaft
  • Auto-Trading-API: direkte Verbindung zu deinem Broker für den Handel
  • Technische Indikatoren: handelbare Signale
  • Soziale Indikatoren: handelbare Signale
  • Presale & ICO Scoring-System: das einzige Presale-Analyse-Tool der Krypto-Branche
  • Backtesting: teste deine Strategie vor dem Live-Einsatz
  • Listing-Warnungen: sei der Masse einen Schritt voraus
  • On-Chain-Analysen: so verstehst du Daten wie Adoptionsmetriken oder Walaktivitäten
  • Social Trading: folge den erfolgreichsten Tradern von Dash 2 Trade und nimm an Wettbewerben um attraktive Preise teil

Wenn es darum geht, neue Krypto-Assets zu analysieren, benötigt ein angehender Händler zuverlässige Informationen darüber:

  • Wie der Krypto-Hintergrund und die Vertrauenswürdigkeit des Entwickler-Teams aussieht.
  • Wie stark die Technologie des Projekts ist.
  • Ob die Smart Contracts dahinter geprüft und validiert wurden.
  • Wie das Marktsegment aussieht, für den das Projekt angeboten wird und
  • Wie gut das Projekt in diesen Markt passt.
  • Ob es eine starke und wachsende Community um das Projekt herum gibt und
  • welche Art von Zugkraft es in den sozialen Medien hat.

Das sind jede Menge Faktoren, die die Anleger im Blick behalten und bewerten müssen. Und genau dafür bietet das Dash 2 Trade Dashboard eine erstklassige Komplettlösung an. So wird der Zugriff auf diese Informationen und deren Auswertung zum Kinderspiel. Und all dies gilt ebenso für Vorverkäufe – es gibt wirklich kein vergleichbares Produkt auf dem Markt.

Jetzt D2T kaufen

Hochmoderne Auto-Trading-API

Über die Dash 2 Trade Auto-Trading-API verbindest du dich mit deiner bevorzugten Trading-Plattform. Dann kannst du dort auf Algorithmen basierende Handelsstrategien erstellen. Dies funktioniert, indem du leistungsstarke und dennoch einfache Anweisungen schreibst, wie z. B.

„Wenn [Metrik ABC] von [BTC] den Wert [X] erreicht, dann platziere eine [BUY/SELL] [market_order] für [$1000] [BTC]“.

Die Trades werden dabei nicht automatisch platziert und ausgeführt – dies übernehmen die Nutzer selbst. So haben sie die Flexibilität und volle Kontrolle, gleichzeitig jedoch die Möglichkeit, eine automatisierte Handelsstrategie mit dem von ihnen gewählten Anbieter einzurichten.

Professionelles Entwickler-Team mit Branchen-Background

Dash 2 Trade ist aus der Handelsgemeinschaft Learn 2 Trade hervorgegangen, die nach drei Jahren Geschäftstätigkeit 70.000 Nutzer zählt. Learn 2 Trade klärt seine Nutzer über die Kryptomärkte auf und stellt seinen Mitgliedern sowohl kostenlose und als auch kostenpflichtige Handelssignale zur Verfügung.

Das Team besteht aus Händlern, quantitativen Analysten und Entwicklern, die gemeinsam ihr Fachwissen und Know-how gebündelt haben. So haben sie eine Plattform entwickelt, die sie nirgendwo anders finden konnten.

Risikokapitalfinanzierung von 200.000 US-Dollar im Vorfeld erhalten

Dash 2 Trade hat bereits eine Risikokapitalfinanzierung in Höhe von 200.000 US-Dollar erhalten. Diese hat es dem Team ermöglicht, mit dem Dashboard die Entwicklung seines Kernprodukts voranzutreiben.

Rendite-Potential: Krypto-Trading als riesiger Gesamtmarkt

Krypto-Handel ist ein riesiges Geschäftsfeld: Die führende Krypto-Börse Binance wird mit 300 Milliarden Dollar bewertet; ihr Gründer Changpeng Zhao ist Berichten zufolge 96 Milliarden Dollar wert. Die automatisierte Handelsplattform Cryptohopper wurde 2017 gegründet und hat in den fünf Jahren ihres Bestehens eine halbe Million Trader für sich gewonnen.

Von Börsen wie Binance bis zu automatisierten Handelsplattformen wie Cryptohopper gibt es also eine Vielzahl von Unternehmen, die um die Gunst der Händler buhlen. Von diesem riesigen Kuchen möchte Dash 2 Trade nun ein Stückchen abbekommen.

Die Funktionen von Dash 2 Trade für den automatischen Handel ähneln dabei denen von Cryptohopper. Der entscheidende Unterschied liegt darin, dass Dash 2 Trade in wichtigen Bereichen wie der Marktstimmung benutzerdefinierte Metriken mit größerem Mehrwert bietet.

Neben dem automatischen Handel bietet Dash 2 Trade eine wichtige zusätzliche Funktion, die auf einen Bereich des Marktes abzielt, in dem Alpha am reichsten ist – Vorverkäufe und ICOs.

Jetzt D2T kaufen

Ein Wertversprechen wie bei keiner anderen Kryptowährung

Trends sind in der Krypto-Branche immer am Kommen und Gehen: NFTs, Metaverse, Play-to-Earn oder DeFi – all das sind Schlagworte für hochkarätige Sektoren der Krypto-Branche. Dennoch ändern sich auch hier die Vorlieben der Anleger ständig.

Das Trading an sich ist jedoch mehr als nur ein Trend: Den Wunsch danach, erfolgreich handeln zu können ist etwas, das alle Anleger gemeinsam haben.

Das bedeutet auch, dass Dash 2 Trade hier keinem neuen Trend aufsitzt, sondern dass dieses Projekt eine solide Grundlage hat. Denn unabhängig von den Vorlieben jedes einzelnen Marktteilnehmers bei seiner Portfolio Zusammenstellung haben doch alle ein gemeinsames Interesse daran, ein besserer Trader zu werden.

Dash 2 Trade Tokenomics auf einen Blick

Der D2T-Token hat einen Total Supply von 1 Milliarde Token. Von diesen stehen insgesamt 665 Millionen D2T-Tokens im Vorverkauf zum Kauf zur Verfügung. Weitere 35 Millionen D2T-Token wurden bereits in einem Private Sale an Risikokapitalgeber verkauft.

Die verbleibenden 300 Millionen Token werden unter anderem als Liquidität für Exchange Listings, zur weiteren Entwicklung des Projektes, inklusive Talent Aquisition, und zur Finanzierung des Wettbewerb Pools verwendet.

Weitere Informationen inklusive der geplanten Roadmap findest du im Whitepaper des Projekts.

Jetzt günstigen Preis der Vorverkaufsphase 1 sichern

Wie bei vielen beliebten Pre-Sales diesen Sommer ist auch der Dash 2 Trade Vorverkauf gestaffelt aufgebaut.

Momentan befindet sich das Projekt in Phase 1: In dieser werden insgesamt 35 Millionen D2T-Token für einen Stückpreis von 0,0476 US-Dollar verkauft. Das Ziel ist es, in dieser ersten Phase des Vorverkaufs 1.666.000 US-Dollar zu sammeln. In der nächsten Phase des Vorverkaufs steigt der Preis des Tokens auf 0,05 US-Dollar.

Folge dem Projekt auf Telegram oder Discord um immer auf dem neusten Stand zu bleiben. So erfährst du alle wichtigen Updates als Erster.

Jetzt D2T kaufen

Zuletzt aktualisiert am 20. Oktober 2022

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Ledger - Crypto Beginners Pack
Quelle: Coincierge.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu.