• Di. Okt 19th, 2021

Kryptokoll

Kryptowährungen Am Besten Erklärt 2021

Japanisch-Koreanischer Spielehersteller Nexon kauft für 100 Millionen Dollar Bitcoins

Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on reddit

Cover von Nexons Erfolgsspiel maplestory m. Bild von der Nexon-Website

Langsam, einer nach dem anderen: Mit Nexon springt das erste japanische Unternehmen auf den Trend auf, Teile der Barreserven in Bitcoins umzuschichten. Bei dem Spieleunternehmen zeigt sich eine Strategie hinter dem Investment.

Das ursprünglich koreanische Entwicklerstudio Nexon dürfte eines der am schnellsten gewachsenenen Unternehmen im Gaming sein. Es fokusierte sich früh auf das Geschäftsmodell „Free to Play, Pay to Win“ und auf Spiele für Tablets und Smartphone.

Während die Spiele von Nexon unter „klassischen“ Zockern kaum bekannt sind, ging das Unternehmen 2011 in Tokio erfolgreich an die Börse. Dank dem jährlichen Umsatz von mehr als 2 Milliarden Dollar und dem Kapital der Investoren konnte Nexon ein Jahr darauf sogar dem bekannten Gaming-Entwickler Electronic Arts ein Übernahmeangebot machen.

Nun wird Nexon zur ersten „Bitcoin-Schatzkammer“ unter den öffentlich gehandelten Unternehmen Japans. Das Unternehmen kündigt an, 1.717 Bitcoins im Gegenwert von etwa 11,1 Milliarden Yen – etwa 100 Millionen Dollar – gekauft zu haben. Diese Ausgaben repräsentierten, so die Pressemitteilung, weniger als zwei Prozent der liquiden baren und barähnlichen Reserven. An Geld mangelt es Nexon offenbar nicht.

Woran es aber mangelt, ist offenbar das Vertrauen in die Stabilität des Fiat-Geldes. „Unser Kauf von Bitcoin spiegelt unsere disziplinierte Strategie“, drückt dies CEO Owen Mahoney höflich aus, „die Werte der Shareholder zu schützen und die Kaufkraft unserer Cash-Assets zu erhalten.“ In der gegenwärtigen ökonomischen Umgebung biete Bitcoin eine langfristige Stabilitität und Liquidität, während er den Wert der Barmittel für künftige Investments erhalte.

Mit diesen knappen, aber vielsagenden Worten endet die Pressemitteilung. Nexon, sollte man vielleicht wissen, begann im vergangenen Jahr eine Einkaufstour im Entertainment-Markt. Das Unternehmen investiert 1,5 Milliarden Dollar aus den üppigen überschüssigen Mitteln in andere Unternehmen der Branche, etwa den Monopoly-Verleger Hasbro oder die im Gaming legendäre Sega Holding. Solche Investitionen sind darauf angewiesen, rasch große Mengen an Barmitteln verfügbar zu haben – aber auch darauf, dass das Kapital seinen Wert erhält. Bitcoin mit seiner Kombination aus großer Liquidität auf den Börsen und dem Potenzial, Werte auch während einer Fiat-Inflation zu erhalten, wirkt angesichts dieser Erfordernisse wie eine sinnvolle und nützliche Option.

Es dürfte kein Zufall sein, dass SynBiotic, das erste deutsche Unternehmen, das nicht aus der Krypto-Branche stammt, aber Barreserven in Bitcoin hält, ebenfalls stark in andere Unternehmen investiert. Wäre es möglich, dass Bitcoin im Begriff steht, eine neue „Killer-App“ zu finden? Als Barmittel für Investitionsgesellschaften?

Die 100 Millionen Dollar, die Nexon umschichtet, klingen nach viel – sind aber im Verhältnis zu den baren Mitteln, die das Unternehmen insgesamt hält, wenig. Sie machen, wie geschrieben, nur zwei Prozent aus. Noch ist Bitcoin erst dabei, das Vertrauen der Unternehmen zu gewinnen, noch beginnen sie erst, ihre Zehenspitzen ins Wasser zu tupfen.

Mit einem wesentlich kleineren Kauf baut ein anderes öffentlich gehandeltes Unternehmen seinen Einsatz in Krypto aus: Mogo, ein kanadischer, auf Nasdaq gehandelter Zahlungsdienstleister, der vor allem mit hochverzinsten Darlehen und Hypotheken arbeitet. Mogo habe, so die Pressemitteilung, schon zuvor 18 Bitcoins zum Preis von je 33.000 Dollar gekauft. Nun fügt das Unternehmen 146 Ether zum Stückpreis von 2.780 Dollar hinzu. Damit hält es etwa 1,5 Millionen Dollar in Kryptowährungen.

Diese Einkäufe entsprächen dem Plan des Unternehmens, fünf Prozent seines „Cash- und Investment-Portfolios“ gegen Kryptowährungen zu tauschen. Wie Nexon und SynBiotic kauft sich Mogo derzeit in andere Unternehmen ein. Dabei fokusiert es sich auch auf den Kryptobereich, etwa durch den Erwerb von 19,99 Prozent der kanadischen Wechselplattform Coinsquare

Mit den Krypto-Investment drückt das Unternehmen laut Pressemitteilung aber weniger die Sorge vor einer Fiat-Abwertung aus, sondern vielmehr den „Glauben an das langfristige Potenzial der Blockchain-Technologie und ihrer Position als Kernkomponente der Finanzplattformen der nächsten Generation“, so CFO Greg Feller.


Quelle: BitcoinBlog.de

Erhalten Sie Ein Gratis Geschenk + Wichtige Updates!

Teilen Sie Diesen Beitrag Über Soziale Netzwerke:

Share on telegram
Telegram
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter

Forex oder Aktien

Inhaltsverzeichnis: Immer mehr Sparern wird bewusst, dass sie mit Festgeld & Co. langfristig ihre Vermögen vernichten. Bei der Suche nach Alternativen stehen sie nicht selten

Weiterlesen »
Lust auf Trading?

Lust auf Trading?

Nutzen Sie unser kostenloses Trading Tool ganz einfach über ihren PC oder vergleichen Sie die 8 besten Tools miteinander.

Lernen Sie hier die Vor- und Nachteile kennen
Kategorien

Über Kryptokoll

Kryptokoll ist seit dem 1.Mai 2021 online. Wir bieten täglich die aktuellsten News über Kryptowährungen und Co. in Text & Videoformat.

Krypto Updates:

Neue Fan Page:

Kein Update verpassen!

Verpasst?

Kaffespende

  • Unterstütze unsere Arbeit mit ganz wenig Bitcoin an diese Addresse

    Scan to Donate Bitcoin to 1QKX6T1d3yzQVC3b18QwXaTdn22i4XCckT
    Tag / Hinweis: - Senden Sie Ihren Betrag an diese Adresse.
  • Unterstütze unsere Arbeit mit ganz wenig Cardano an diese Addresse

    Scan to Donate Cardano to Ae2tdPwUPEZJwoc8or15WZwu1UbpUevsg1LKJsGjNwhWdhJxikuUgP2DmbJ
    Tag / Hinweis: - Senden Sie Ihren Betrag an diese Adresse.

Erhalten Sie kostenlose Krypto Tipps:

Erhalten Sie jetzt unser kostenloses Geschenk + wöchentliche Krypto Updates.

Chart Analyse

Vergleiches Sie die besten Chart Analyse Tools für den Bitcoin oder Altcoin Handel. Schätzen Sie Ihr persönliches Risiko ein.

Krypto News

Entdecken Sie täglich die spannesten und aktuellsten Nachrichten rund um Kryptowährungen. Steigern Sie Ihre Erfolgschancen.

Mining

Finden Sie heraus, wie hoch Ihre erwartete BTC- und USD-Rendite in Abhängigkeit von Ihrer Hash-Rate, Ihrem Stromverbrauch und Ihren Stromkosten ist.

Die beliebtesten Krypto-Börsen auf einen Blick

eToro

50/Einstieg
  • Kontrollieren Sie Ihre Gelder von überall auf der Welt
  • Geringe Kosten & Gebühren
  • Kostenlose Registrierung
  • Bester Krypto Anbieter 2021

Bitcoin.de

25/Einstieg
  • Schneller Kauf und Handel mit diversen Kryptowährungen
  • Verifizierter Kauf durch Kooperation mit der Futurum Bank AG
  • Deutsches Unternehmen ermöglicht schnellen Tausch in EURO

Binance

25/Einstieg
  • Kryptos ganz einfach und sicher kaufen
  • Die weltgrößte Handelsbörse ermöglicht eine schnelle Registrierung
  • Unterstützt EURO & DOLLAR mit VISA, SEPA uvm.
Aktuelle Top 10 | Die besten Kryptowährungen im Blick:
  • USD
  • EUR
  • GPB
  • AUD
  • JPY
  • bitcoinBitcoin(BTC)
    $64,284.004.67%
  • MMS Cash TokenMMS Cash Token(MCASH)
    $1.000.00%
  • ethereumEthereum(ETH)
    $3,824.391.84%
  • binancecoinBinance Coin(BNB)
    $484.320.68%
  • HEXHEX(HEX)
    $0.1290085.58%
  • tetherTether(USDT)
    $1.000.37%
  • cardanoCardano(ADA)
    $2.10-1.42%
  • rippleXRP(XRP)
    $1.080.06%
  • SolanaSolana(SOL)
    $154.57-1.64%
  • polkadotPolkadot(DOT)
    $40.82-0.17%

Krypto

zu

Krypto

Simple

Swap

Press Play & Close Popup

ICON Weiss 150 150px Kryptokoll2
Share on telegram
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on reddit
Share on twitter

Tauschen

Konvertieren Sie ihre Kryptowährungen.

Visa

Sie werden zur Konvertierungsseite weitergeleitet.

Senden

Versenden Sie den entsprechenden Betrag.

Wir haben noch neue krypto news!!!

Hast du eine Minute?

Dann folge uns auf weiteren Kanälen?

Wir sind seit dem 1. Mai Online und arbeiten täglich an neuen Updates. 

Bitcoin Trading, News, Updates GIF Kryptokoll

Bevor Sie uns verlassen!

Kennen Sie schon alle aktuellen Krypto-Updates von heute?