• Sa. Feb 4th, 2023

Kryptokoll

Kryptowährungen Am Besten Erklärt 2021

Insider-Trading bei Axie Infinity (AXS)? Alles nur gelogen, behauptet CEO Trung Nguyen

Aug 1, 2022

Axie Infinity bald Free-to-Play! Was das für den Gaming-Hit jetzt bedeutet

Trung Nguyen, Mitbegründer und CEO von Axie Infinity, hat Vorwürfe des Insider-Tradings zurückgewiesen. Das soll stattgefunden haben, kurz bevor die Muttergesellschaft des Spiels, Sky Mavis, einen 600-Millionen-Dollar-Hack aufdeckte.

Jetzt AXS bei eToro kaufen

Insiderhandel bei Axie Infinity: CEO bestreitet alles

Zwischen dem Angriff im März und der Enthüllung hat ein Wallet fast 50.000 AXS-Token im Wert von etwa 3 Millionen Dollar von der Ronin-Blockchain zu Binance transferiert. Der Wallet steht mit Nguyen in Verbindung, berichtet Bloomberg.

Anzeige

Unternehmens-Sprecher Kalie Moore bestätigt: Nguyen war für diese Transaktion verantwortlich.

Moore hierzu:

„Zu der Zeit haben wir (Sky Mavis) erkannt, dass unsere Position und unsere Möglichkeiten umso besser sind, je mehr AXS wir auf Binance halten. Dies würde uns die Freiheit geben, verschiedene Kredit-/Kapitalerwerbsoptionen zu verfolgen.“

Obwohl der Transfer für jedermann einsehbar war, gab es keine Informationen im Wallet, die Aufschluss darüber geben könnten, wer dafür verantwortlich war. Sky Mavis hat jedoch bestätigt, dass Nguyen für den Wallet verantwortlich ist.

Moore erklärt: Das Gründungsteam von Sky Mavis habe sich dafür entschieden, den Wallet zu verlagern. Man habe dafür sorgen wollen, dass Leerverkäufer, die die offiziellen Axie-Wallets verfolgen, nicht in der Lage sind, „die Nachrichten vorwegzunehmen“.

Sky Mavis stoppte alle Plattformtransaktionen und sperrte alle Benutzer-Assets nach der Übertragung. In dem Artikel heißt es, dass die Eigentümer von Axie Infinity ihre Token schützen und sie verkaufen wollten, bevor sie die verbleibenden Vermögenswerte sichern.

Bloomberg hat eine ausführliche Geschichte veröffentlicht, in der Moore als Zeuge des Vorgangs zitiert wird. In einem anschließenden Tweet weist Nguyen die Behauptung, er habe Insiderhandel betrieben, als „unbegründet und falsch“ zurück.

Alles gelogen, so der Axie-Infinity-CEO

Nguyen bezeichnet Axie Infinity als sein „Lebenswerk“. Er betont, dass sein Team „in engem Kontakt mit Binance stand, um die Schließung der Brücke zu besprechen und um sicherzustellen, dass die Gelder der Nutzer so schnell wie möglich zurückerstattet werden“.

Moore erklärt gegenüber Bloomberg: Nguyen habe die Überweisung vorgenommen, um die Finanzen des Unternehmens während der Krise auf eine Weise zu unterstützen, die für den breiteren Kryptomarkt nicht sichtbar und für die Wirtschaft von Axie Infinity als Ganzes von Vorteil ist.

Axie Infinity SLP Token jetzt wertlos

Mit einem NFT-Tradingvolumen von rund 4 Milliarden US-Dollar und Millionen von täglichen Spielern auf dem Höhepunkt im Jahr 2021 ist Axie Infinity das bisher erfolgreichste Krypto-Spiel.

Leider begann die Play-to-Earn-Wirtschaft des Spiels Ende letzten Jahres vor dem März-Hack zu bröckeln. Das hat zu einer Reihe von Änderungen geführt, um dem Monster-Kampfspiel neues Leben einzuhauchen.

SLP-Token im 3-Monats-Chart. Bild: Coinmarketcap.com

Der SLP-Preis-Token des Spiels musste jedoch 99 Prozent seines Wertes einbüßen. Von seinem Höchststand bis zu seinem aktuellen Wert von 0,004 Dollar.

Jetzt AXS bei eToro kaufen

Textnachweis: Bitcoinist

Der Battle Infinity Presale hat begonnen!

  • Gaming, NFT & Börse
  • Staking möglich
  • Vorverkauf startete am 11.07.2022
  • Bester neuer Token 2022

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Ledger - Crypto Beginners Pack
Quelle: Coincierge.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu.