• Mo. Jan 30th, 2023

Kryptokoll

Kryptowährungen Am Besten Erklärt 2021

Finanz-PR, Fintech-PR und mehr: PR- und Marketing-Agentur FinancePR.com launcht

Nov 4, 2021
Finanz-PR, Fintech-PR und mehr PR- und Marketing-Agentur FinancePR.com launcht
Photo by Rohan Gangopadhyay on Unsplash

In der rasant wachsenden Krypto-Industrie gibt es immer stärkeren Bedarf an effizienter Finanz-PR. Mit FinancePR.com drängt nun eine vielversprechende neue Finanz-PR-Agentur auf den Markt.

FinancePR.com: Finanz-PR von Top-Branchenkennern

Die Krypto-Märkte sind in ständiger Bewegung: Tag für Tag werden neue Coins gelauncht, Firmen gegründet, Partnerschaften geschlossen. Die Branche entwickelt sich in unglaublichem Tempo – und manch einer verliert infolge schnell den Überblick. Eine Lösung hierfür sind Finanz-PR-Firmen, die sich mit den Begebenheiten der Industrie auskennen und entsprechende Dienstleistungen anbieten.

Anzeige

In diese Kerbe schlägt die neu gegründete Finanz-PR-Agentur FinancePR.com – eine All-in-One-PRLösung für die Fintech- und Finanzdienstleistungsbranche. Das Ziel des Unternehmens: branchenführende Ergebnisse und Reichweite für Finanzdienstleistungen und Fintech-Startups generieren.

FinancePR.com setzt deshalb auf ein Team aus renommierten Branchenkennern, die allesamt über mehrjährige Erfahrung in der Finanzmarketingbranche verfügen. Entsprechend breit gefächert ist auch die PR-Produktpalette des Unternehmens. Beispielsweise besteht das Portfolio von FinancePR.com aus folgenden Finanz- und Fintech-Marketingdienstleistungen:

  • Finanz-PR-Distribution
  • Medien- und Journalistenkontakte
  • Performance-Marketing-Kampagnen
  • Gesponserte Advertorials und Nachrichtenbeiträge
  • Interview-Pitches mit Mitbegründern und CEOs
  • Bannerwerbung in unserem Partnernetzwerk
  • Social Media und Influencer-Marketing
  • SEO-Marketing

Darüber hinaus bietet FinancePR.com seine PR- und Marketingkampagnen in zahlreichen Sprachen und Ländern an. So arbeitet die Finanz-PR-Agentur zum Beispiel mit Kunden und Werbepartnern aus Großbritannien, USA, Australien, Deutschland, Frankreich, Italien, Skandinavien und anderen zusammen. Das macht FinancePR.com zur idealen Plattform für internationale Unternehmen.

Derzeitige Finanz-PR-Agenturen sind „begrenzt“

Adam Grunwerg, Mitbegründer von FinancePR.com, über den Start der Finanz-PR-Firma:

„Wir freuen uns sehr, unser Angebot an Finanzmarketing-Dienstleistungen zu starten und zu erweitern. Wir haben jahrelange Erfahrung in der Durchführung von Performance-Marketing- und PR-Kampagnen im eigenen Haus. Jetzt werden wir diese Dienstleistungen für die größten Marken der Welt anbieten.“

Grunwerg zufolge wächst der Finanzdienstleistungs- und Fintech-Markt schneller als je zuvor – Produkte wie ETFs, Robo-Advisors, Neo-Banken und Blockchain-Produkte würden die Branche verändern. Hier setzt FinancePR.com an, wie der Gründer erklärt:

„Wir wollten einen speziellen Service für diese Produkte anbieten und sie mit führenden Verlagen, Medien und Nachrichtenagenturen verbinden. Wir sind der Meinung, dass die derzeitigen Agenturen, die sich dieser Branche widmen, begrenzt sind, und wollten eine branchenführende Lösung anbieten.“

FinancePR.com bedient neben Kunden wie Fintech-Startups, Neobanken und Blockchain-Unternehmen zudem auch Aktien-Apps, Robo-Advisors, ETF-Anbieter oder Wealth-Management-Plattformen.

Große und bedeutende Fintech-Marken wie eToro, Capital.com, Revolut und Binance.com zählen beispielsweise zu den Kunden, für die FinancePR.com bereits Kampagnen durchgeführt hat. Dazu gehören außerdem Artikel in relevanten und reichweitenstarken Medien – darunter renommierte Publikationen wie die Financial Times, Business Insider, Nasdaq, ETFTrends, Yahoo Finance und anderen.

Webseite: https://FinancePR.com

Zuletzt aktualisiert am 4. November 2021

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

Jetzt günstig Bitcoin und andere Kryptos kaufen

  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos

Riesige Auswahl and Kryptowährungen und Handelsinstrumenten

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Ledger - Crypto Beginners Pack
Quelle: Coincierge.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu.