• So. Jan 29th, 2023

Kryptokoll

Kryptowährungen Am Besten Erklärt 2021

Ethereum Kurs Prognose: ETH zum allerersten Mal deflationär – doch der Kurs fällt immer weiter

Okt 21, 2022

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Das Ethereum-Angebot ist seit The Merge nur um 3.620 ETH gestiegen, mit einem negativen Angebotswachstum im letzten Monat. Das deutet darauf hin, dass Ethereum einen deflationären Status erreicht hat.

Ethereum wird deflationär

Viel wurde debattiert über das Potenzial von Ethereum, nach The Merge deflationär zu werden. Aber: Der Emissionsanstieg in den Tagen nach der Umstellung auf Proof-of-Stake schien die Deflationstheorie zu negieren. Die Verbrennungsrate im Oktober hat nun jedoch dazu geführt, dass ETH zum allerersten Mal 30 Tage lang deflationär war.

Anzeige

Nachdem der Merge am 15. September abgeschlossen war, betrug der Gesamtbestand an zirkulierendem ETH 120.520.222. Anfang Oktober war er nur noch unwesentlich gestiegen – auf 120.534.212 ETH. Das stellt sich schon einen drastischen Rückgang der Ethereum-Ausgabe dar. Wäre die Blockchain nicht zu einem PoS-Modell übergegangen, hätte sich das Gesamtangebot 120.944.347 ETH genähert.

Die folgende Grafik von Ultrasound.money zeigt das Ethereum-Angebot nach dem Merge.

Ethereum-Angebot, Quelle: UltrasoundMoney

Seit dem 8. Oktober sinkt das Gesamtangebot, da die Burn-Rate die Ausgabe von Ethereum übersteigt. Das führt zu einer Verringerung des zirkulierenden ETH. Infolgedessen wurden in den letzten 30 Tagen 49.562 ETH mit einer durchschnittlichen Rate von 1,15 ETH pro Minute verbrannt. Das Gesamtangebot an Ethereum scheint seinen Höhepunkt erreicht zu haben und ist nun nur noch wenige Tage davon entfernt, unter die Menge zu fallen, die zum Zeitpunkt des Upgrades im Umlauf war.

Wie viel ETH werden täglich verbrannt?

Derzeit werden täglich etwa 3.318 ETH verbrannt, wobei Uniswap, OpenSea und Tether den größten Beitrag leisten. Der Burning-Mechanismus in Ethereum wurde während EIP-1559 eingeführt, als die „Grundgebühr“ so programmiert wurde, dass sie bei jeder Transaktion verbrannt wird. 

Diese Grundgebühr ist abhängig von den Marktbedingungen und ändert sich je nach Netzwerküberlastung. Die durchschnittliche Grundgebühr muss über 15 Gwei bleiben, damit ETH deflationär ist. Aktuell (Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels) liegt die durchschnittliche Gebühr mit etwa 36 Gwei doppelt so hoch wie erforderlich.

ETH-Burn, Quelle: UltrasoundMoney

Obwohl Ethereum auf dem besten Weg ist, seinen deflationären Status anhand der aktuellen On-Chain-Metriken zu zementieren, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass es einen steilen Rückgang der zirkulierenden ETH geben wird. 

Sollte sich der gegenwärtige Trend fortsetzen, zeigt eine Projektion auf ultrasound.money: Bis zum 20. Oktober 2024 wird es 119.600.000 ETH geben. Das entspricht einem Rückgang von nur 0,775% oder 0,387% pro Jahr.

Rückgang des ETH-Angebots, Quelle: Ultrasound.Money

Wenn die Grundgebühr steigt, könnte es zu einem weiteren Rückgang des Gesamtangebots kommen. Nach der Analyse der verfügbaren Daten ist es jedoch wahrscheinlicher, dass das Gesamtangebot von Ethereum auf absehbare Zeit mit einer Toleranz von etwa 1% konstant bleiben wird. Eine langfristige Projektionsgrafik auf ultrasound.money beispielsweise zeigt, dass das Angebot bis 2072 nicht unter 100 Millionen fallen wird.

Coincierge.de-Tipp: umweltfreundliche Kryptowährung IMPT Token

Ethereum-Anleger mit einem Fokus auf umweltfreundliche Kryptowährungen interessieren sich vielleicht auch für die neue grüne Kryptowährung IMPT Token (IMPT). Das Projekt entwickelt eine blockchainbasierte Plattform, auf der Anleger nicht nur von Renditen profitieren, sondern auch einen Beitrag zum Klimaschutz leisten können. Das soll über die Tokenisierung von CO2-Zertifikaten erfolgen: Verbraucher shoppen bei einem der mehr als 10.000 kooperierenden Unternehmen, erhalten dann direkt die Möglichkeit, den Kohlenstoff-Fußabdruck ihrer Einkäufe auszugleichen. Aktuell befindet sich IMPT Token im Presale (Vorverkauf), konnte dort bereits mehr als sechs Millionen Dollar einnehmen!

Jetzt IMPT Token im Presale kaufen

Textnachweis: Cryptoslate

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Ledger - Crypto Beginners Pack
Quelle: Coincierge.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu.