• Sa. Dez 4th, 2021

Kryptokoll

Kryptowährungen Am Besten Erklärt 2021

Energiewährung – Hat Henry Ford vor 100 Jahren schon den „Bitcoin“ erfunden?

Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on reddit

Bereits im Jahr 1921 hat der berühmte, amerikanische Unternehmer Henry Ford eine „Energiewährung“ vorgeschlagen, die als Basis für ein neues Geldsystem dienen sollte. Erstaunlicherweise weist dieser Vorschlag beträchtliche Ähnlichkeiten zum Whitepaper von Satoshi Nakamoto im Jahr 2008 auf, aus dem wiederum Bitcoin (BTC) hervorgegangen ist.

Titelseite der New York Tribune vom 4. Dezember 1921. Quelle: Library of Congress

Eine Energiewährung namens Bitcoin?

Am 4. Dezember 1921 berichtete die New York Tribune in einem Artikel über die Vision von Ford (siehe oben). Dieser wollte den Goldstandard durch seine Energiewährung ersetzen, um die alleinige Vorherrschaft der Eliten zu durchbrechen und Kriege zu beenden. Um dies zu erreichen, wollte er das „weltgrößte Kraftwerk“ bauen, durch das eine neue Währung entstehen sollte, die auf „Währungseinheiten der Energie“ basiert.

Ford, der 1903 die gleichnamige Automobilmarke gegründet hatte, verriet der Zeitung damals:

„Die Energiewährung würde einen neuen Standard schaffen, bei dem eine bestimmte Menge an Energie pro Stunde im Gegenwert zu einem Dollar stehen würde. Dafür müssen wir lediglich die Denk- und Rechenweise ablegen, die uns von der internationalen Bankenelite vorgegeben wird, und an die wir uns gewöhnt haben, als ob es keinen anderen denkbaren Standard geben könnte.“

Die genauen Details über den Wert der Währung würden „geklärt werden, sobald der Kongress sich dafür interessiert“, so Ford weiter.

Obwohl der visionäre Unternehmer diese Idee nie umsetzen konnte, hat Bitcoin dieses Versprechen ein knappes Jahrhundert später scheinbar eingelöst. So wurden seit 2009 mehr als 18,8 Mio. BTC durch energieintensives Mining geschöpft, indem komplexe mathematische Probleme durch schiere Rechenleistung gelöst werden. Dieses sogenannte Proof-of-Work (PoW) Konsensverfahren ist in den letzten Wochen und Monaten wegen seines hohen Energiebedarfs allerdings massiv in die Kritik geraten. Dabei wird nur selten berücksichtigt, dass die marktführende Kryptowährung dadurch zugleich auch einen Anreiz für den Umstieg auf erneuerbare Energien schafft.

Ohne Gold kein Krieg?

Besonders die etwaige Verbindung zwischen Gold und Kriegstreiberei mahnte Ford damals an:

„Das grundlegende Übel an Gold ist seine Verbindung zum Krieg, denn es kann besessen und kontrolliert werden. Wenn wir diese Kontrolle verhindern, dann verhindern wir Kriege.“

Auch einige Bitcoin-Fans sind der Überzeugung, dass Bitcoin auf indirektem Weg für weniger Krieg auf der Welt sorgen könnte, denn durch den deflationären Charakter der Kryptowährung wäre eine schuldenbasierte Finanzierung von Kampfhandlungen nicht möglich. Obwohl der Goldstandard es für Regierungen zwar ebenfalls erschwerte, Geld zu drucken, war dieses Gold mehrheitlich im tatsächlichen Besitz der „internationalen Banken“. Durch diesen Besitz konnten sie wiederum einen aktiven Geldmarkt schaffen, der besonders in Kriegszeiten nur so florierte.

Die Überbleibsel des Goldstandards wurden 1971 durch den US-Präsidenten Richard Nixon abgeschafft, indem zwischenzeitlich der Wechsel zwischen US-Dollar und dem Edelmetall ausgesetzt wurde. Bis 1973 blieb der Goldstandard zwar mehr oder weniger intakt, doch spätestens 1976 wurden alle Verbindungen zwischen den beiden Assets aufgehoben. Eigentlich wurde der Goldstandard bereits 1931 aufgelöst, dem hatte sich zwei Jahre später auch die USA angeschlossen, doch de facto dauerte er hier noch bis zur Entscheidung von Nixon an.

Die Rückschau auf die zukunftsträchtige Idee von Ford machte am Samstag im Reddit-Unterforum r/CryptoCurrency die Runde, und bekam reichlich Gegenliebe. Obwohl Bitcoin-Erfinder Satoshi Nakamoto nie explizit Bezug auf Henry Ford genommen hat, spekulieren nun einige Krypto-Nutzer, dass der Entwickler vielleicht doch vom erfolgreichen Unternehmer inspiriert worden ist. Andere, nicht ganz ernst gemeinte, Thesen vermuten gar, dass das Pseudonym Satoshi lediglich der Deckname der Reinkarnation von Ford ist, denn dieser glaubte an die Wiedergeburt.


Quelle: Coin Telegraph

Erhalten Sie Ein Gratis Geschenk + Wichtige Updates!

Teilen Sie Diesen Beitrag Über Soziale Netzwerke:

Share on telegram
Telegram
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Lust auf Trading?

Lust auf Trading?

Nutzen Sie unser kostenloses Trading Tool ganz einfach über ihren PC oder vergleichen Sie die 8 besten Tools miteinander.

Lernen Sie hier die Vor- und Nachteile kennen
Kategorien

Über Kryptokoll

Kryptokoll ist seit dem 1.Mai 2021 online. Wir bieten täglich die aktuellsten News über Kryptowährungen und Co. in Text & Videoformat.

Krypto Updates:

Neue Fan Page:

Kein Update verpassen!

Verpasst?

Kaffespende

  • Unterstütze unsere Arbeit mit ganz wenig Bitcoin an diese Addresse

    Scan to Donate Bitcoin to 1QKX6T1d3yzQVC3b18QwXaTdn22i4XCckT
    Tag / Hinweis: - Senden Sie Ihren Betrag an diese Adresse.
  • Unterstütze unsere Arbeit mit ganz wenig Cardano an diese Addresse

    Scan to Donate Cardano to Ae2tdPwUPEZJwoc8or15WZwu1UbpUevsg1LKJsGjNwhWdhJxikuUgP2DmbJ
    Tag / Hinweis: - Senden Sie Ihren Betrag an diese Adresse.

Erhalten Sie kostenlose Krypto Tipps:

Erhalten Sie jetzt unser kostenloses Geschenk + wöchentliche Krypto Updates.

Chart Analyse

Vergleiches Sie die besten Chart Analyse Tools für den Bitcoin oder Altcoin Handel. Schätzen Sie Ihr persönliches Risiko ein.

Krypto News

Entdecken Sie täglich die spannesten und aktuellsten Nachrichten rund um Kryptowährungen. Steigern Sie Ihre Erfolgschancen.

Mining

Finden Sie heraus, wie hoch Ihre erwartete BTC- und USD-Rendite in Abhängigkeit von Ihrer Hash-Rate, Ihrem Stromverbrauch und Ihren Stromkosten ist.

Die beliebtesten Krypto-Börsen auf einen Blick

eToro

50 /Einstieg
  • Kontrollieren Sie Ihre Gelder von überall auf der Welt
  • Geringe Kosten & Gebühren
  • Kostenlose Registrierung
  • Bester Krypto Anbieter 2021

Bitcoin.de

25 /Einstieg
  • Schneller Kauf und Handel mit diversen Kryptowährungen
  • Verifizierter Kauf durch Kooperation mit der Futurum Bank AG
  • Deutsches Unternehmen ermöglicht schnellen Tausch in EURO

Binance

25 /Einstieg
  • Kryptos ganz einfach und sicher kaufen
  • Die weltgrößte Handelsbörse ermöglicht eine schnelle Registrierung
  • Unterstützt EURO & DOLLAR mit VISA, SEPA uvm.
Aktuelle Top 10 | Die besten Kryptowährungen im Blick:
  • USD
  • EUR
  • GPB
  • AUD
  • JPY
  • bitcoinBitcoin(BTC)
    $53,389.00-5.91%
  • MMS Cash TokenMMS Cash Token(MCASH)
    $1.000.00%
  • ethereumEthereum(ETH)
    $4,173.60-8.10%
  • binancecoinBinance Coin(BNB)
    $587.24-4.96%
  • tetherTether(USDT)
    $1.00-0.55%
  • HEXHEX(HEX)
    $0.1290085.58%
  • SolanaSolana(SOL)
    $205.10-11.91%
  • cardanoCardano(ADA)
    $1.52-10.06%
  • rippleXRP(XRP)
    $0.91-6.27%
  • usd-coinUSD Coin(USDC)
    $1.00-0.07%

Krypto

zu

Krypto

Simple

Swap

Press Play & Close Popup

ICON Weiss 150 150px Kryptokoll2
Share on telegram
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on reddit
Share on twitter

Tauschen

Konvertieren Sie ihre Kryptowährungen.

Visa

Sie werden zur Konvertierungsseite weitergeleitet.

Senden

Versenden Sie den entsprechenden Betrag.

Wir haben noch neue krypto news!!!

Hast du eine Minute?

Dann folge uns auf weiteren Kanälen?

Wir sind seit dem 1. Mai Online und arbeiten täglich an neuen Updates. 

Bitcoin Trading, News, Updates GIF Kryptokoll

Bevor Sie uns verlassen!

Kennen Sie schon alle aktuellen Krypto-Updates von heute?