• Mi. Mai 18th, 2022

Kryptokoll

Kryptowährungen Am Besten Erklärt 2021

Die Krypto-Woche: Terra LUNA pumpt wieder – und praktisch jeder Top-100-Coin fällt

Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on reddit

Die Krypto-Woche Terra LUNA pumpt wieder – und praktisch jeder Top-100-Coin fällt

Die Krypto-Woche Terra LUNA pumpt wieder – und praktisch jeder Top-100-Coin fällt

Was für eine Woche! Die meisten großen Coins fielen in der sechsten Woche in Folge, während Terras LUNA innerhalb von einem Monat von 118 Dollar auf fast null abgestürzt ist. Jetzt pumpt Terra LUNA wieder.

Jetzt BTC bei eToro kaufen

Inhaltsverzeichnis

Terra LUNA pumpt wieder

Ein flüchtiger Blick auf coincierge.de hätte in dieser Woche ausgereicht, um zu erkennen: Die globale Kryptoindustrie ist in Panik.

Anzeige

riobet

Es war eine der verrücktesten Wochen der Krypto-Branche: Zwischen Mittwoch und Donnerstag lösten sich rund 200 Milliarden Dollar an Marktkapitalisierung in Luft auf. Die Branchenführer Bitcoin und Ethereum stürzten auf Tiefststände ab, die sie seit 2020 nicht mehr gesehen hatten.

Das setzte sogar institutionelle Wale wie Elon Musk und Michael Saylor wieder unter Wasser. Und laut den Analysten von Huobi ist der Tiefpunkt noch nicht erreicht.

Terras führende Kryptowährung LUNA – letzte Woche noch unter den Top 10 der Welt – fiel auf Null. LUNA hatte erst letzten Monat ein Allzeithoch von 118,19 $ erreicht und wird jetzt für den Bruchteil eines Pennys gehandelt.

Hier schlugen dann zahlreiche Käufer zu – wohl in der Hoffnung, der Coin würde sich wieder erholen. Innerhalb der letzten 24 Stunden konnte Terra (LUNA) dadurch mehr als 100% zulegen, tradet wieder bei 0,0002953 Dollar.

Der Niedergang von LUNA wurde durch den Zusammenbruch des anderen führenden Coins von Terra vorangetrieben: UST. Der nicht mehr sonderlich stable Coin erreichte laut CoinMarketCap am Freitag seinen Tiefpunkt bei 13 Cent. Er stieg heute auf 19 Cents, als dieser Artikel geschrieben wurde.

Die Krypto-Zahlen der Woche

Es ist nun die sechste Woche in Folge, in der der Markt rückläufig ist. Praktisch alle Top-100-Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung sind mit einem zweistelligen Minus ins Wochenende gegangen. Bitcoin ist im Vergleich zur Vorwoche um 20% gefallen und tradet mit 28.809 $. Ethereum fiel um 27% auf 2.029 $.

Die größten Verlierer der Woche: Cosmos sank um 43% auf 9,68 $, Algorand fiel um 43% auf 42 $, NEAR Protocol fiel um 43% auf 6,05 $, Polygon fiel um 40% auf 62 $, und Avalanche stürzte um 48% auf 29,83 $ ab.

Der einzige Top-100-Coin, der diese Woche zugelegt hat, war Maker. Die 42.-größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung mit 1,4 Milliarden Dollar stieg um 7,1 % auf 1.419 Dollar.

Abgesehen von Terras Zusammenbruch verlief der Nachrichtenzyklus ähnlich wie in den letzten Monaten, wenn auch mit verstärkten Gesprächen über die Regulierung von Stablecoins.

Facebook bald mit NFTs

Am Montag gab Instagram bekannt, dass es die NFT-Konnektivität mit einer Handvoll in den USA ansässiger Sammler und Schöpfer testet. Das Pilotprojekt ermöglicht es Testern, Krypto-Wallets mit ihren Konten zu verknüpfen und verifizierte Sammlerstücke anzuzeigen. Das Mutterunternehmen Meta kündigte außerdem an, dass Facebook bald NFTs unterstützen wird.

Laut einem Bloomberg-Bericht vom Montag hat der Wirtschaftswissenschaftler und ehemalige No-Coiner Nouriel Roubini mit der Arbeit an einem inflationssicheren, an den Dollar gekoppelten Stablecoin begonnen.

Roubinis Atlas Capital hat den von Andreessen Horowitz unterstützten Web3-Entwickler Mysten Labs angeheuert, um die Technologie für den „United Sovereign Governance Gold Optimized Dollar“ zu entwickeln. Das Projekt ist eine totale Kehrtwende für Roubini. Der hielt 2018 nämlich noch eine 37-seitige Rede, in der er Krypto als „Mutter aller Betrügereien“ bezeichnete.

Ebenfalls am Montag kaufte der salvadorianische Präsident Nayyib Bukele 500 BTC für rund 15,3 Millionen US-Dollar. Damit stieg die Gesamtzahl von El Salvadors Bitcoin-Bestand auf 2.300 oder rund 66 Millionen Dollar. Insgesamt steht Bukele heute mit 37 Millionen Dollar in der Kreide.

Bundesfinanzministerium betont Haltefrist von 1 Jahr

Am Dienstag hob Finanzministerin Janet Yellen den Zusammenbruch von Terra als ein Beispiel dafür hervor, warum Stablecoins umgehend reguliert werden müssen. Am Donnerstag erwähnte Yellen erneut Kryptowährungen.

Diesmal um zu sagen, dass die Marktkapitalisierung der Branche von 1,23 Billionen Dollar kein systemisches Risiko für das US-Finanzsystem darstellt. Damit zwar auch nicht für Stablecoins, „aber sie wachsen sehr schnell und stellen die gleiche Art von Risiken dar, die wir seit Jahrhunderten von Banküberfällen kennen“.

Der Vorsitzende der Securities and Exchange Commission, Gary Gensler, übte in einem Interview mit Bloomberg am Dienstag scharfe Kritik an Kryptowährungsbörsen und Stablecoins.

Indem er sich über die Tatsache beschwerte, dass viele große Börsen Verwahrungs-, Market-Making- und Tradingdienstleistungen betreiben, ohne sie zu trennen, wie es von traditionellen Börsen verlangt wird, warf Gensler ihnen vor, „oft gegen ihre Kunden zu handeln, weil sie gegen ihre Kunden Market-Making betreiben“.

Am selben Tag veröffentlichte das deutsche Bundesfinanzministerium (BMF) den ersten Leitfaden des Landes zur einkommensteuerlichen Behandlung von Kryptowährungen. Die parlamentarische Staatssekretärin Katja Hessel betonte in einer Erklärung erneut, dass der Verkauf von Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum für Privatpersonen nach einem Jahr des Besitzes steuerfrei ist.

Jetzt BTC bei eToro kaufen

Textnachweis: Decrypt

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Ledger - Crypto Beginners Pack
Quelle: Coincierge.de

Erhalten Sie Ein Gratis Geschenk + Wichtige Updates!

Teilen Sie Diesen Beitrag Über Soziale Netzwerke:

Share on telegram
Telegram
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Lust auf Trading?

Lust auf Trading?

Nutzen Sie unser kostenloses Trading Tool ganz einfach über ihren PC oder vergleichen Sie die 8 besten Tools miteinander.

Lernen Sie hier die Vor- und Nachteile kennen
Kategorien

Über Kryptokoll

Kryptokoll ist seit dem 1.Mai 2021 online. Wir bieten täglich die aktuellsten News über Kryptowährungen und Co. in Text & Videoformat.

Krypto Updates:

Neue Fan Page:

Kein Update verpassen!

Verpasst?

Kaffespende

  • Unterstütze unsere Arbeit mit ganz wenig Bitcoin an diese Addresse

    Scan to Donate Bitcoin to 1QKX6T1d3yzQVC3b18QwXaTdn22i4XCckT
    Tag / Hinweis: - Senden Sie Ihren Betrag an diese Adresse.
  • Unterstütze unsere Arbeit mit ganz wenig Cardano an diese Addresse

    Scan to Donate Cardano to Ae2tdPwUPEZJwoc8or15WZwu1UbpUevsg1LKJsGjNwhWdhJxikuUgP2DmbJ
    Tag / Hinweis: - Senden Sie Ihren Betrag an diese Adresse.

Erhalten Sie kostenlose Krypto Tipps:

Erhalten Sie jetzt unser kostenloses Geschenk + wöchentliche Krypto Updates.

Chart Analyse

Vergleiches Sie die besten Chart Analyse Tools für den Bitcoin oder Altcoin Handel. Schätzen Sie Ihr persönliches Risiko ein.

Krypto News

Entdecken Sie täglich die spannesten und aktuellsten Nachrichten rund um Kryptowährungen. Steigern Sie Ihre Erfolgschancen.

Mining

Finden Sie heraus, wie hoch Ihre erwartete BTC- und USD-Rendite in Abhängigkeit von Ihrer Hash-Rate, Ihrem Stromverbrauch und Ihren Stromkosten ist.

Die beliebtesten Krypto-Börsen auf einen Blick

eToro

50 /Einstieg
  • Kontrollieren Sie Ihre Gelder von überall auf der Welt
  • Geringe Kosten & Gebühren
  • Kostenlose Registrierung
  • Bester Krypto Anbieter 2021

Bitcoin.de

25 /Einstieg
  • Schneller Kauf und Handel mit diversen Kryptowährungen
  • Verifizierter Kauf durch Kooperation mit der Futurum Bank AG
  • Deutsches Unternehmen ermöglicht schnellen Tausch in EURO

Binance

25 /Einstieg
  • Kryptos ganz einfach und sicher kaufen
  • Die weltgrößte Handelsbörse ermöglicht eine schnelle Registrierung
  • Unterstützt EURO & DOLLAR mit VISA, SEPA uvm.
Aktuelle Top 10 | Die besten Kryptowährungen im Blick:
  • USD
  • EUR
  • GPB
  • AUD
  • JPY
  • RelevantRelevant(REL)
    $0.825.35%
  • CageCage(C4G3)
    $0.005010-3.67%
  • CornichonCornichon(CORN)
    $0.073096-0.86%
  • YAM v2YAM v2(YAMV2)
    $4.70-1.41%
  • TadpoleTadpole(TAD)
    $7.32-1.76%
  • Heart NumberHeart Number(HTN)
    $0.000553-30.47%
  • PolkaBridgePolkaBridge(PBR)
    $0.439876-7.02%
  • StacyStacy(STACY)
    $0.0007100.00%
  • lympoLympo(LYM)
    $0.004392-4.43%
  • DSLA ProtocolDSLA Protocol(DSLA)
    $0.003680-6.82%

Krypto

zu

Krypto

Simple

Swap

Press Play & Close Popup

ICON Weiss 150 150px Kryptokoll2
Share on telegram
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on reddit
Share on twitter

Tauschen

Konvertieren Sie ihre Kryptowährungen.

Visa

Sie werden zur Konvertierungsseite weitergeleitet.

Senden

Versenden Sie den entsprechenden Betrag.

Wir haben noch neue krypto news!!!

Hast du eine Minute?

Dann folge uns auf weiteren Kanälen?

Wir sind seit dem 1. Mai Online und arbeiten täglich an neuen Updates. 

Bitcoin Trading, News, Updates GIF Kryptokoll

Bevor Sie uns verlassen!

Kennen Sie schon alle aktuellen Krypto-Updates von heute?