• Sa. Feb 4th, 2023

Kryptokoll

Kryptowährungen Am Besten Erklärt 2021

Brasiliens größter Investmentbroker startet mit Bitcoin-Handel!

Jul 26, 2022

Der brasilianische Investmentbroker XP Inc. ermöglicht ab August Kunden mit einem »angemessenen Investitionsprofil« den Handel mit Bitcoin und Ethereum. XP ist mit einem verwalteten Vermögen in Höhe von 153 Milliarden US-Dollar und 3,6 Millionen Kunden der größte Investmentbroker Brasiliens.

XP startet Bitcoin-Handel

Im Mai kündigte der Broker an, mit Xtage an einer Plattform für den Handel mit Kryptowährungen zu arbeiten. Anfang Juli gab XP dann den Handel für die eigenen Mitarbeiter auf der Plattform frei. Der Broker plant das Produktangebot bis Ende des Jahres zu erweitern, so der Finanzdirektor Lucas Rabechini.

Für die Verwahrung der digitalen Vermögenswerte wurde das amerikanische Unternehmen BitGo ausgewählt. BitGo bietet spezielle Services wie Multisignatur Wallets für institutionelle Kunde an, um eine maximale Sicherheit zu gewährleisten. Berichten zufolge, wird Xtage zunächst keine Abhebungen ermöglichen. Ob diese Funktion noch hinzugefügt werden soll, ist bisher unklar.

Von dem ursprünglichen Konzept bis zur Umsetzung vergingen lediglich drei Monate. Das Unternehmen erklärte, dass der schnelle Zeitplan auf die wachsende Konkurrenz andere Finanzinstitute innerhalb des Landes zurückzuführen sei. Der brasilianische Broker Avenue Securities gab ebenfalls erst kürzlich bekannt, den Handel von Bitcoin für seine Kunden zu ermöglichen.

Bisher nur geringe Nachfrage

Die neue Handelsplattform wurde in Zusammenarbeit mit dem Nasdaq entwickelt und soll in bereits bestehende Anwendungen integriert werden. Aber auch für XP macht sich der anhaltende Bärenmarkt bemerkbar. In der Testphase war das Volumen der neuen Plattform sehr gering und das Unternehmen geht davon aus, dass auch bei der Veröffentlichung das Handelsvolumen zunächst niedrig bleiben wird:

„Man kann sagen, dass das Volumen der Testphase schwach war und es nur wenige Handelsaufträge geben wird. Aber wir sehen, dass dieser Markt systematisch wächst und unsere langfristige Perspektive konzentriert sich nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die Technologie.“

Lucas Rabechini

In den letzten 24 Monaten konnte eine fortschreitende Institutionalisierung des Bitcoins beobachtet werden. Immer mehr Banken und Broker beginnen den Bitcoin-Handel für ihre Kunden zu ermöglichen. Der anhaltende Bärenmarkt wird zeigen, welche Dienstleister einen langfristigen Mehrwert für ihre Kunden schaffen konnten und wer nur von den steigenden Kursen profitiert hat.


Ledger - Crypto Beginners Pack
Quelle: Blocktrainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu.