• Mo. Jan 30th, 2023

Kryptokoll

Kryptowährungen Am Besten Erklärt 2021

Bitcoin-Adressen mit Gewinn fallen unter 50 Prozent

Jul 26, 2022

Es ist wichtig festzuhalten, dass der jüngste Anstieg des Bitcoin-Kurses eine Reihe von bullischen Indikatoren markiert hat. Wie es jedoch auf dem Kryptomarkt üblich ist, hat ein Preisrückgang einen großen Teil dieser bullischen Indikatoren zunichte gemacht.

Der erste ist nun der gleitende 5-Tage-Durchschnitt. Er ist bei weitem nicht der wichtigste Indikator, aber er zeigt das Kaufverhalten der Anleger auf sehr kurze Sicht. Bitcoins Anstieg auf 24.000 $ hatte den gleitenden Durchschnitt in die Höhe schnellen lassen, aber mit dem schnellen Absturz waren die Anleger extrem vorsichtig, da der Preis unter seinen gleitenden 5-Tage-Durchschnitt auf 22.865 $ fiel.

Eine weitere wichtige Kennzahl ist der gleitende 50-Tage-Durchschnitt. Bitcoin tendiert jetzt deutlich unter diesem, was kein gutes Zeichen für die nächsten Wochen ist. Es ist jedoch auch wichtig zu beachten, dass sich dies schnell ändern könnte, wenn die Akkumulation wieder zunimmt.

Nichtsdestotrotz gibt es beim Bitcoin zu Beginn der neuen Woche offensichtlich einen anhaltenden Krieg zwischen den Bären und Bullen. Da das Wochenende bekanntlich eine Tendenz für die neue Woche darstellt, könnte die Performance von BTC das Gegenteil von dem sein, was in der letzten Woche verzeichnet wurde.


Quelle: Coin Update

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu.